Wien
Österreich
  • Gesellschaftsrecht/M&A

Associate Corporate Litigation

Wien, Österreich

Alle Stellenanzeigen anzeigen

Liebe(r) BewerberIn! 
Sie wollen mit Spitzenleistungen überzeugen?

Bestens. Bei uns finden Sie das ideale Arbeitsumfeld dafür!
Kein Fall zu komplex, kein Rechtsproblem unüberwindbar –
Sie haben stets eine Lösung parat. Dann starten Sie doch bei CMS als

Associate Corporate Litigation

Anforderungen:

  • Hervorragend abgeschlossenes Jus- oder 
    Wirtschaftsrechtsstudium
  • Absolviertes Gerichtsjahr
  • Mindestens ein Jahr einschlägige Berufserfahrung 
    in einer internationalen Wirtschaftskanzlei (Gesellschaftsrecht)
  • Geschärftes Profil als JuristIn, 
    ev. Lehr- und Forschungstätigkeit
  • Verhandlungssicheres Englisch

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, CV, Zeugnisse) an Sabrina Schranz, MA.

Wir bieten ein Monatsbruttogehalt ab € 3.500,00 (All-in), die Bereitschaft zur Überzahlung ist vorhanden und abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Datenschutzrechtlicher Hinweis: Durch Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail werden Ihre in der Datenschutzerklärung beschriebenen personenbezogenen Daten zum Zweck des Auswahlprozesses und/oder einer Anstellung im Einklang mit der Datenschutzerklärung von CMS Reich-Rohrwig Hainz verarbeitet.