CFO-Forum 2015

Stegersbach, Österreich

Vergangene Veranstaltung
23 April 2015 - 24 April 2015

Die schwächelnde Konjunktur und geopolitischen Krisen machen den Finanzchefs von österreichischen Unternehmen zunehmend Sorgen. Der aktuelle CFO-Stimmungsbarometer zeigt eine deutliche Abkühlung der Stimmung sowohl auf den Märkten als auch bei den Unternehmen. Nur mehr 26 % der CFOs halten das Eintreten einer Wirtschaftskrise für unwahrscheinlich. Ohne Ausnahme wurden die Marktindikatoren Investitionsklima, ATX und Inlandsabsatz deutlich schlechter bewertet als noch im letzten Quartal. Namhafte CEOs und CFOs berichten über ihre Strategien für volatile Zeiten und diskutieren die Auswirkungen auf Unternehmens- und Finanzierungsentscheidungen. Die Themen-Highlights:

  • CFO-Agenda 2015: Was bewegt den CFO?
  • Konjunkturperspektiven und Einschätzung der wirtschaftlichen Entwicklung
  • Enforcement - Erfahrungen aus der Praxis
  • Die russisch-ukrainische Krise und die internationalen Folgen
  • Quo Vadis Wirtschaftsstandort Österreich

Das bewährte Motto „Von CFOs für CFOs“ bestimmt natürlich auch das Programm des 12. CFO-Forums.

Nutzen Sie dieses einzigartige Forum zum Fach- und Erfahrungsaustausch mit den führenden CFOs des Landes - im Plenum und beim informellen Gespräch mit Kollegen beim attraktiven Rahmenprogramm.

Johannes Trenkwalder spricht in "Die russisch-ukrainische Krise und die internationalen Folgen" zum Thema "Investitionen in der Ukraine".

Sprecher

Das Photo von Johannes Trenkwalder
Johannes Trenkwalder
Partner