EU-Datenschutz-Grundverordnung ante portas – Kann Ihr Unternehmen es sich leisten, den Datenschutz weiter zu ignorieren?

Wien, Österreich

Standort anzeigen
Vergangene Veranstaltung
15 November 2016, 08:00 - 12:00

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung wird ab 25.5.2018 aufgrund der unmittelbaren Anwendbarkeit das österreichische DSG 2000 in ihrem Anwendungsbereich verdrängen. Neben signifikant höheren Strafen sieht die neue Verordnung mehrere Änderungen vor, die von österreichischen Unternehmen in Zukunft berücksichtigt werden müssen.

Der Vortrag geht auf die wichtigsten Änderungen im Vergleich zur aktuellen Rechtslage ein ein und hilft Ihnen zu beurteilen, ob Ihr Unternehmen für die EU-Datenschutz-Grundverordnung bereit ist.

08.00 Uhr: Frühstück
08:30 Uhr: Vortrag EU-Datenschutz-Grundverordnung ante portas – Kann Ihr Unternehmen es sich leisten, den Datenschutz weiter zu ignorieren?

Dr. Johannes Juranek, Partner, CMS
Dr. Johannes Scharf, Associate, CMS

Sprecher

Das Photo von Johannes Juranek
Johannes Juranek
Partner
Das Photo von Johannes Scharf
Johannes Scharf
Associate