Präsentation des 2017/2018 EBRD PPP Assessment Reports

Wien, Österreich

Standort anzeigen
Vergangene Veranstaltung
26 November 2018, 18:30 - 20:30

wir laden Sie herzlich dazu ein, sich gemeinsam mit Vertretern der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) und unseren Expertinnen und Experten einen Überblick über den Stand der Gesetzgebung für öffentlich-private Partnerschaften ("Public Private Partnerships" - PPP) und die internationale Anwendung von PPPs in 39 verschiedenen Rechtsordnungen zu machen. Das Thema unserer Veranstaltung lautet:

Präsentation des 2017/2018 EBRD PPP Assessment Reports

Am 26. November 2018 wird der Endbericht der EBRD zum aktuellen Status von PPPs in insgesamt 39 Rechtsordnungen vorgestellt, der für 2017/2018 erstmals in Kooperation mit CMS entstanden ist. Die umfassende Datensammlung und Analyse wurde von CMS in 20 Ländern mit eigenen CMS Offices durchgeführt, in den restlichen Ländern mit ausgewählten Partner-Kanzleien. Für 12 Länder liegen dank gezielt durchgeführter Interviews und Diskussionen noch detailliertere Ergebnisse vor.

Im Endbericht prüft und bewertet die EBRD, wie weit jene 39 Länder ihre Gesetzgebung an internationale Standards angepasst und auf das Niveau allgemein akzeptierter Best Practices angehoben haben.

Erfahren Sie in unterschiedlichen Vorträgen

  • was sich seit dem letzten Bericht vor fünf Jahren Wesentliches verändert hat.
  • welchen Faktoren zur erfolgreichen Umsetzung von Projekten größte Aufmerksamkeit gelten muss.
  • warum bereits die frühe Projektphase die alles Entscheidende ist.
  • die neuesten internationalen Entwicklungen.
  • welche PPP-Projekte sich in einem der momentan spannendsten Märkte für PPPs, der Türkei, in der Pipeline befinden.

Im neu vorliegenden 2017/18 EBRD PPP Assessment Report wurde neben den gesetzgeberischen Maßnahmen der Blick zum ersten Mal verstärkt auch auf organisatorische Rahmenbedingungen und auf die Finanzierbarkeit gerichtet.

Sprecher

Das Photo von Bernt Elsner
Bernt Elsner
Partner
Wien
Das Photo von Thomas Hamerl
Thomas Hamerl
Partner
Wien
Levent Bilgi
Counsel
Istanbul