Zinshaus-Dachausbauten nach der Wiener Bauordnungsnovelle 2014 <br>Erleichterungen, aber auch Mehraufwand

Wien, Österreich

Standort anzeigen
Vergangene Veranstaltung
15 Oktober 2014, 08:00 - 10:00

Mittwoch, 15.10.2014, 8:00 bis 10:00 Uhr

Die seit Juli 2014 geltende Wiener Bauordnungsnovelle bringt unter anderem Erleichterungen bei der Realisierung von Dachbodenausbauten. In welchen Bereichen die Novelle tatsächlich begünstigend ist, in welchen Bereich sie aber auch zu Mehraufwand führen wird, beleuchten die Immobilien- und Baurechtsexperten Dr. Nikolaus Weselik und Mag. Martin Trapichler. Zu Bewertungsfragen nimmt in diesem Zusammenhang der Bewertungsexperte Mag. Michael Buchmeier, Leiter der Immobilienbewertung der BAR bareal Immobilientreuhand GmbH aus sachverständiger Sicht Stellung.

Bitte melden Sie sich unter [email protected] zu dieser Veranstaltung an.

Sprecher

Das Photo von Nikolaus Weselik
Nikolaus Weselik
Partner
Das Photo von Martin Trapichler
Martin Trapichler
Rechtsanwalt