CMS berät Mondi bei Verkauf von 2 Wasserkraftwerken

22/02/2011

Der internationale Papier- und Verpackungskonzern Mondi veräußert zwei Wasserkraftwerke in Ulmerfeld-Hausmening, Niederösterreich, an eine Tochtergesellschaft der IFA (Institut für Anlage-beratung Aktiengesellschaft), die zu 100% im Eigentum der Soravia Gruppe steht. Die internationale Anwaltssozietät CMS Reich-Rohrwig Hainz beriet Mondi bei der Ende Jänner 2011 abgeschlossenen Transaktion. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Veröffentlichung
CMS advises Mondi on sale of two Hydropower plants
Download
DOCX 237,8 kB

Personen

Das Photo von Johannes Trenkwalder
Johannes Trenkwalder
Partner
Wien
Picture of Johannes Hysek
Johannes Hysek
Partner
Wien
Das Photo von Martin Trapichler
Martin Trapichler
Rechtsanwalt
Wien