Das Photo von Andreas Göller

Andreas Göller

Rechtsanwalt

CMS Reich-Rohrwig Hainz
Rechtsanwälte GmbH
Gauermanngasse 2
1010 Wien
Österreich
Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch
Banken & Finanzen

Andreas Göller ist seit 2011 bei CMS Reich-Rohrwig Hainz tätig und seit 2013 als Rechtsanwalt in Österreich zugelassen. Darüber hinaus besitzt er eine Zulassung zur Rechtsanwaltschaft in Italien und ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer von Rom.

Andreas Göller ist vorwiegend in den Bereichen Banking & Finance, Restrukturierungen und Insolvenzrecht tätig. Er ist auf nationale und internationale Finanzierungstransaktionen (Akquisitionen, Projekte, PPP und Refinanzierungen), Kreditsicherungsrecht, Restrukturierungen und allgemeine bankrechtliche Beratung spezialisiert und berät auf diesem Gebiet nationale und internationale Unternehmen und Finanzinstitute.

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen

  • Beratung der UniCredit Bank Austria AG und der Deutschen Pfandbriefbank AG bei der 300 Mio. EUR Finanzierung für Immofinanz.
  • Beratung der Erste Group Bank AG bei der Finanzierung des Erwerbs eines Einkaufszentrums in Polen.
  • Beratung einer österreichischen Bank bei der Finanzierung des Erwerbs von drei Fachmarktzentren in Slowenien und Kroatien.
  • Beratung einer österreichischen Bank bei der Refinanzierung eines Hotels in Österreich.
  • Beratung einer österreichischen Bank bei der Restrukturierung der Verbindlichkeiten eines Kreditnehmers betreffend Investments in diversen osteuropäischen Staaten.
  • Beratung einer schwedischen Bank bei der Erstellung von AGB für ihr Österreichgeschäft.
  • Beratung einer europäischen Unternehmensgruppe bei den österreichrechtlichen Aspekten einer Anleihe über 190 Mio. EUR.
  • Beratung des Auftragnehmers des PPP-Projekts Umfahrung Zwettl (Konsortium Swietelsky und Leyrer + Graf) bei der Finanzierung des Projekts.
  • Beratung des Erwerbers eines österreichischen Technologieunternehmens bei der Akquisitionsfinanzierung und der finanzierungsrechtlichen Due Diligence.
Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2013 - Rechtsanwaltsprüfung in Österreich und Eintragung als Rechtsanwalt in Österreich
  • 2011 - LL.M. Studium an der London School of Economics and Political Science
  • 2010 - Rechtsanwaltsprüfung in Italien
  • 2008 - Laurea in giurisprudenza an der Università di Padova (Dott.)
  • 2007 - Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Mag. iur.)
  • 2006 - Università Cattolica del Sacro Cuore di Milano
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien
  • Ordine degli Avvocati di Roma
  • YAAP (Young Austrian Arbitration Practitioners)
Mehr Weniger
Gesellschaftsrecht/M&A

Andreas Göller ist seit 2011 bei CMS Reich-Rohrwig Hainz tätig und seit 2013 als Rechtsanwalt in Österreich zugelassen. Darüber hinaus besitzt er eine Zulassung zur Rechtsanwaltschaft in Italien und ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer von Rom. 

Andreas Göller hat auch umfassende Erfahrung im Bereich Corporate und M&A gesammelt. Der Schwerpunkt liegt dabei in der allgemeinen gesellschaftsrechtlichen Beratung und der Beratung bei nationalen und internationalen M&A Transaktionen. Einige Erfahrung konnte er auch bei Post-M&A Streitigkeiten sammeln.

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen

  • Beratung der Telekom Austria AG beim Erwerb des Kabelbetreibers blizoo Macedonia vom Private Equity Investor EQT.
  • Beratung der Telekom Austria AG beim Erwerb des Kabelbetreibers blizoo Bulgaria vom Private Equity Investor EQT.
  • Beratung von BC Partners zu den österreichrechtlichen Aspekten des Verkaufs der synlab-Gruppe für 1,85 Mrd. EUR an Cinven.
  • Beratung eines luxemburgischen Investors beim Erwerb einer Aktienbeteiligung an einem österreichischen Unternehmen in der Medizinbranche.
Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2013 - Rechtsanwaltsprüfung in Österreich und Eintragung als Rechtsanwalt in Österreich
  • 2011 - LL.M. Studium an der London School of Economics and Political Science
  • 2010 - Rechtsanwaltsprüfung in Italien
  • 2008 - Laurea in giurisprudenza an der Università di Padova (Dott.)
  • 2007 - Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Mag. iur.)
  • 2006 - Università Cattolica del Sacro Cuore di Milano
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien
  • Ordine degli Avvocati di Roma
  • YAAP (Young Austrian Arbitration Practitioners)
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
03/07/2018
CMS be­rät Best In Par­king bei Auf­la­ge ih­res Debt Is­su­an­ce...
23/05/2017
Gilt die ver­si­che­rungs­recht­li­che Pri­vi­le­gie­rung des...
22/05/2017
Er­kun­di­gungs- und Prüf­pflich­ten von Ban­ken im Zu­sam­men­hang...
09/05/2017
Dienst­leis­tungs­frei­heit: Un­ter­schrifts­be­glau­bi­gung...
28/11/2016
An­for­de­run­gen an ei­ne Bar­si­cher­heit iSd Fi­nanz­si­cher­hei­ten­ge­set­zes...
26/09/2016
Ver­pflich­ten­de Bail-in Klau­sel in Bank­ver­trä­gen ge­mäß...
18/03/2014
6. eu­ro­päi­sche CMS M&A Stu­dy
An­zahl der fes­ten Kauf­prei­se bei eu­ro­päi­schen M&A-Deals...
20/12/2013
Ganz oder gar nicht! Kein teil­wei­ses Aus­tritts­recht...
20/12/2013
GmbH-No­vel­le in Ita­li­en: 1-Eu­ro-GmbH nun auch in Ita­li­en...