Home / Personen / Dominik Stella
Das Photo von Dominik Stella

Dominik Stella

Associate

CMS Reich-Rohrwig Hainz
Rechtsanwälte GmbH
Gauermanngasse 2
1010 Wien
Österreich
Sprachen Deutsch, Englisch

Tätigkeitsbereich

Dominik Stella ist Associate vornehmlich für den Fachbereich Arbeitsrecht und Sozialrecht.

Bisherige Berufserfahrung/Ausbildung

Dominik Stella ist seit August 2016 bei CMS in Wien als Rechtsanwaltsanwärter mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Arbeits- und Sozialrecht tätig. Er studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Wien und Oslo und war bereits während seines Studiums als Studienassistent am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien beschäftigt. Von 2015-2016 war Dominik Stella als Projektmitarbeiter und Universitätsassistent für Univ.-Prof. Dr. Robert Rebhahn tätig. Weiters sammelte er Berufserfahrung bei mehreren Wiener Anwaltskanzleien und absolvierte ein mehrmonatiges Praktikum an der Österreichischen Botschaft in London.

Publikationen

Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen im Bereich Arbeits- und Sozialrecht sowie Mitautor diverser Gutachten, unter anderem auch für die österreichische Bundesregierung. 

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2015 - Magister, Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien
  • 2015 - Doktoratsstudium, Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Klausel betreffend die dienstliche Nutzung sozialer Netzwerke, ZAS 2014/46 
  • Alterspension. Altrecht, APG und Kontoerstgutschrift - ein systematischer Aufriss, JAP 2015/2016/9 
  • Vereinbarung über die dienstliche Nutzung privater Smartphones ("Bring Your Own Device - BYOD"), ZAS 2015/56 
  • Bekleidungsvorschriften und die Persönlichkeitsrechte der Arbeitnehmer, ZAS 2016/14 
  • Arbeits- und Sozialgericht kann das Vorliegen einer konkreten Berufskrankheit als Vorfrage prüfen, DRdA 2017/2 
  • Ist-Lohnklauseln und Unterentlohnung, ecolex 2017, 280 
  • Schicksal einer Betriebspensionszusage bei Betriebs(teil)übergang, ZAS 2016/40 
  • Zwei Fragen zum Schlichtungsverfahren nach § 96a ArbVG, ecolex 2013, 818 
  • Wenn der Betriebsrat im Urlaub ist - Probleme der Kündigungsverstätigung nach § 105 ArbVG, in Rechtswissenschaft und Rechtskunde 
Mehr Weniger

Tätigkeitsbereiche

Feed

Zeige nur
22/07/2019
In­ter­dis­zi­pli­nä­res CMS Team be­rät ADX En­er­gy Ltd bei...
21/03/2018
Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung und Ar­beit­neh­mer-Da­ten­schutz...
Erschienen am 07.03.2018 auf extrajournal.net
Ein Un­ter­neh­mens­ri­si­ko na­mens DS­GVO
12/02/2018
Ent­gelt­fort­zah­lung bei ein­ver­nehm­li­cher Auf­lö­sung wäh­rend...
bleibt al­les beim Al­ten?
13/12/2017
Ist die Zwangs­pen­sio­nie­rung von Ar­beit­neh­me­rin­nen 60+...
19/09/2017
CMS be­glei­tet Ös­ter­reichs größ­te Pri­va­te Equi­ty Trans­ak­ti­on...
Tower­Brook Ca­pi­tal Part­ners über­nimmt Schweig­ho­fer...
Erschienen am 30.06.2017 auf wienerzeitung.at
Pa­ra­dig­men­wech­sel beim Da­ten­schutz
29/05/2017
Va­ria­ble Ver­gü­tungs­sys­te­me: Fall­stri­cke bei der ver­trag­li­chen...
21/04/2017
Ist-Lohn­klau­seln und Un­ter­ent­loh­nung
Erschienen am 17.03.2017 im Medium: Wiener Zeitung
Viel Lärm um nichts
09/01/2017
Ist der Face­book-Auf­tritt des Un­ter­neh­mens mit­be­stim­mungs­pflich­tig?