Picture of Thomas Boehm

Thomas Böhm

Partner

CMS Reich-Rohrwig Hainz
Rechtsanwälte GmbH
Gauermanngasse 2
1010 Wien
Österreich
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch
Versicherung

Thomas Böhm ist Partner bei CMS und Mitglied des Versicherungsrechtsteams. Er berät und vertritt führende nationale und internationale Mandanten in allen Bereichen des Versicherungsrechts. 

Er verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Erstellung und Prüfung von Versicherungsverträgen und in der Beratung ausländischer Versicherungsunternehmen bei ihrem Eintritt in den österreichischen Markt. Dazu gehört auch die Anpassung bestehender Versicherungsverträge an die Marktusancen und rechtlichen Rahmenbedingungen in Österreich. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Lösung versicherungsaufsichtsrechtlicher Fragestellungen aller Art. Zudem berät er in Belangen des Versicherungsvertriebsrechts. 

Als Mitglied des Teams für Prozessführung & Schiedsverfahren blickt Thomas Böhm bereits auf eine umfangreiche und langjährige Erfahrung in der Prozessführung zurück. Er vertritt Unternehmen, insbesondere Versicherungsunternehmen, in streitigen Auseinandersetzungen vor den österreichischen Gerichten.   

Thomas Böhm ist seit 2010 bei CMS. Zuvor arbeitete er bei renommierten Kanzleien in Wien. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und am King's College in London. 

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2011 – Zulassung als Rechtsanwalt  
  • 2007 – Master of Law (LL.M.), King’s College London
  • 2005 – Magister der Rechtswissenschaften, Universität Wien 
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien
  • Österreichische Gesellschaft für Versicherungsfachwissen 
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Informations- und Beratungspflichten für VU nach dem Versicherungsvertriebsrechts-Änderungsgesetz 2018 (VersVertrRÄG 2018) (II), ecolex 2019, 21ff.
  • Informations- und Beratungspflichten für VU nach dem Versicherungsvertriebsrechts-Änderungsgesetz 2018 (VersVertrRÄG 2018) (I), ecolex 2018, 1068ff.
  • Versicherungen müssen auf die Bedürfnisse ihrer Kunden achten, diepresse.com v. 29.11.2018
  • Zwischen Niedrigzins und Aufbruchstimmung, Gewinn v. 18.4.2018, 96ff.
  • Die Versicherung von Cyber-Risiken, Computerwelt v. 11.4.2018, 18ff. 
  • Versicherungen schützen vor Folgen von Hacker-Attacken, Die Presse v. 29.3.2018
  • Zur Gleichstellung von Hypothekargläubigern und Pfandgläubigern eines Superädifikats nach §§ 100 ff VersVG, ecolex 2017, 971ff.
Mehr Weniger

Vorträge

  • Vortrag zum Thema "Dauerrabattklauseln im Lichte der OGH-Rechtsprechung" bei der Jahrestagung Versicherungsrecht 2019 der Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft (ARS), 25.3.2019
  • Vortrag zum Thema "Die Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)" beim Verband Akademischer Versicherungskaufleute, 12.9.2017
  • Vorträge bei Versicherungsunternehmen zum Thema der Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) 
Mehr Weniger
Prozessführung & Schiedsverfahren

Thomas Böhm ist Partner bei CMS und Mitglied des Teams Prozessführung & Schiedsverfahren. Sein Spezialgebiet ist die Beratung österreichischer und internationaler Mandanten im Bereich des Versicherungsrechts sowie des Zivil- und Unternehmensrechts. Thomas Böhm bringt  langjährige und umfangreiche Erfahrung in der Führung von Prozessen vor den österreichischen Gerichten mit. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Vertretung von börsennotierten Unternehmen und Banken in Anlegerverfahren sowie von Versicherungsunternehmen.

Thomas Böhm ist seit 2010 bei CMS. Zuvor arbeitete er bei renommierten Kanzleien in Wien. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und am King's College in London. 

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2011 – Zulassung als Rechtsanwalt  
  • 2007 – Master of Law (LL.M.), King’s College London
  • 2005 – Magister der Rechtswissenschaften, Universität Wien 
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Informations- und Beratungspflichten für VU nach dem Versicherungsvertriebsrechts-Änderungsgesetz 2018 (VersVertrRÄG 2018) (II), ecolex 2019, 21ff.
  • Informations- und Beratungspflichten für VU nach dem Versicherungsvertriebsrechts-Änderungsgesetz 2018 (VersVertrRÄG 2018) (I), ecolex 2018, 1068ff.
  • Versicherungen müssen auf die Bedürfnisse ihrer Kunden achten, diepresse.com v. 29.11.2018
  • Zwischen Niedrigzins und Aufbruchstimmung, Gewinn v. 18.4.2018, 96ff.
  • Die Versicherung von Cyber-Risiken, Computerwelt v. 11.4.2018, 18ff. 
  • Versicherungen schützen vor Folgen von Hacker-Attacken, Die Presse v. 29.3.2018
  • Zur Gleichstellung von Hypothekargläubigern und Pfandgläubigern eines Superädifikats nach §§ 100 ff VersVG, ecolex 2017, 971ff.
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
01/03/2019
Mehr Nach­hal­tig­keit beim Ver­trieb von Ver­si­che­rungs­an­la­ge­pro­duk­ten
01/03/2019
No­vel­le zur Um­set­zung der Ver­si­che­rungs­ver­triebs­richt­li­nie...
01/03/2019
Was ein „No-Deal“-Brex­it für Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men...
22/01/2019
Mehr Nach­hal­tig­keit beim Ver­trieb von Ver­si­che­rungs­an­la­ge­pro­duk­ten...
25 Mär 19
Jah­res­ta­gung: Ver­si­che­rungs­recht. Neu­es­te Ent­wick­lun­gen...
22/01/2019
Ge­set­zes­än­de­run­gen im ös­ter­rei­chi­schen Ver­si­che­rungs­recht:...
No­vel­le zur Um­set­zung der Ver­si­che­rungs­ver­triebs­richt­li­nie...
14/11/2018
Be­ra­tungs­pflich­ten für Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men: Be­ra­tung...
14/11/2018
Be­ra­tungs­pflich­ten für Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men: „Eig­nungs­test“...
22/10/2018
Ge­set­zes­än­de­run­gen im Ver­si­che­rungs­recht: Ver­ein­heit­li­chung...