Hausverlosung: Achtung Fallen!

21/09/2009

Die erste Hausverlosung in Osterreich, bei der eine Villa in Klagenfurt-Viktring um 99 Euro pro Los zu gewinnen ist, wirft einige knifflige Rechtsfragen auf. Das Prinzip ist einfach: Man legt für das zu verlosende Objekt so viele Lose auf, dass sich die Sache für den Verlosenden lohnt. Sobald alle Lose verkauft sind, wird verlost. Wo ist das Problem?

Veröffentlichung
Hausverlosung: Achtung, Fallen!
Download
PDF 189,3 kB

Autoren

Das Photo von Martin Trapichler
Martin Trapichler