Home / Veröffentlichungen / Ministerialentwurf zum Aktienrechtsänderungsgesetz...

Ministerialentwurf zum Aktienrechtsänderungsgesetz 2009

01/01/2009

Am 14. 10. 2008 wurde vom Justizministerium der Ministerialentwurf eines AktienrechtsÄnderungsgesetzes (ARÄG) parlamentarisch eingebracht. Das ARÄG soll in Umsetzung europarechtlicher Vorgaben vorwiegend das Regime der HV neu gestalten. Das Gesetz, das neben der Novellierung des AktG auch im UGB und zahlreichen weiteren Gesetzen zu Änderungen führt, soll mit 1. 8. 2009 in Kraft treten. In diesem Artikel werden die wichtigsten Punkte der Novelle skizziert.

Johannes Reich-Rohrwig / Markus Moser

Autoren

Das Photo von Johannes Reich Rohrwig
Johannes Reich-Rohrwig
Partner
Wien