Top-Mitarbeiter und Low-Performer: Arbeitsrechtliche Möglichkeiten

08/02/2017

Als Arbeitgeber muss ich entscheiden, wer „gut“ ist, wen ich als erfolgsversprechend behalten will („keep“), wen ich zukünftig in einer anderen Form einsetzen möchte („shift“) und von wem ich mich schlussendlich trennen muss („reset“). In diesem Zusammenhang stellen sich zahlreiche arbeits-, betriebsverfassungs- und auch datenschutzrechtliche Fragen.

Unsere Arbeitsrechtsexperten Jens Winter und Stefan Zischka liefern in diesem kürzlich auf www.businesscircle.at veröffentlichten Blog Beitrag Antworten.

Autoren

Das Photo von Jens Winter
Jens Winter
Partner
Das Photo von Stefan Zischka
Stefan Zischka
Rechtsanwalt