Insolvenz & Restrukturierung

Bulgarien

Unternehmen können sich aus den verschiedensten Gründen vor einem Insolvenz- oder Restrukturierungsverfahren wiederfinden und das Spektrum an rechtlichen Herangehensweisen auf diesem Gebiet ist ebenso vielfältig: Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Distressed M&A, Gesellschaftsrecht, Vermögens- und Baurecht sowie Insolvenz- und Steuerrecht sind nur eine kleine Auswahl der relevanten Rechtsgebiete.

Auch wenn Ihr Unternehmen durch sinkende Nachfrage, starke Mitbewerber und wachsende Zahlungsverpflichtungen unter Druck geraten ist, kann ein Konkurs in vielen Fällen abgewendet werden. Das ist das primäre Ziel unserer Beratungsleistungen: nicht Insolvenz, sondern Neuausrichtung.

Seit vielen Jahren beraten wir in Restrukturierungs- und Insolvenzverfahren. Aufgrund dieser Erfahrung können wir Sie sicher durch alle Phasen eines Umstrukturierungsprozesses führen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch im Falle einer Insolvenz beratend und unterstützend bei. Hierbei sehen wir es als unsere wichtigsten Aufgaben, eine geordnete Insolvenz optimal vorzubereiten, die Insolvenzantragspflicht und das Vorliegen von Insolvenzgründen zu prüfen, den Insolvenzantrag sowie einen Restrukturierungsplan zu erstellen, die Rechte von Gläubigern oder Gläubigergruppen im Laufe des Konkursverfahrens durchzusetzen oder die Vertretung im Gläubigerausschuss zu übernehmen sowie mit dem Insolvenzverwalter Vereinbarungen zur Geschäftsfortführung auszuhandeln.

Unsere Leistungen in diesem Tätigkeitsbereich umfassen u. a. die Ausarbeitung eines sozial verträglichen Sozialplans, die Beratung beim vertraglichen Schutz von Geschäftspartnern im Falle einer Insolvenz, die Beratung bei der Übernahme insolvenzgefährdeter Unternehmen, beim Erwerb oder der Veräußerung notleidender Vermögenswerte, zur Haftungsbeschränkung für das Senior Management und Mitglieder des Aufsichtsrats sowie zu steuerrelevanten Restrukturierungslösungen.

Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
Gentscho Pavlov
31.12.2014
Bro­schü­re In­sol­venz­recht