Unternehmensnachfolge

Deutschland

Damit Sie ganz entspannt loslassen können

In zahlreichen mittelständischen Unternehmen steht ein Generationswechsel an. Dem Firmeninhaber bieten sich verschiedene Nachfolgeoptionen:

  • Übertragungen innerhalb der Familie
  • Verkauf an Dritte
  • Betriebsverpachtungen
  • Gründung einer Familien-Holding
  • Einbringung in eine Stiftung

Eine Nachfolgelösung, die passt und Ihnen entspricht

Frühzeitig wägen wir unter Berücksichtigung Ihrer Zielvorstellungen sämtliche Nachfolgeszenarien ab. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen und für Sie eine maßgeschneiderte Nachfolgelösung. Das vermeidet Vermögensverluste und vorschnelle Entscheidungen mit unerwünschten Folgen.

Wir denken ganzheitlich

Unser umfassender Beratungsansatz beinhaltet auch die Berücksichtigung außersteuerlicher Fragestellungen, z. B.:

  • Wie bleiben Sie trotz der Beteiligung minderjähriger Kinder handlungsfähig?
  • Sind unmittelbare oder mittelbare Beteiligungen, wie z. B. Unterbeteiligungen, der beste Weg für Sie?
  • Wie wird Ihr Einfluss im Unternehmen auch künftig sichergestellt?
  • Welche Einschränkungen sind notwendig, damit der Beschenkte keine ungewollten Verfügungen über das übertragene Vermögen treffen kann?
  • Für welche Fälle sollten Sie sich Rückübertragungsmöglichkeiten vorbehalten?
Mehr Weniger