villas standing on piles in water at sunset

Hotellerie & Freizeitindustrie

Bosnien und Herzegowina

Als Inhaber, Anleger, Kreditgeber oder Betreiber im Hotel- und Freizeitsektor stoßen Sie auf komplexe Geschäftsfragen: Neben Ihren Immobilienangelegenheiten stellen sich Fragen betreffend das Gesellschafts-, Steuer-, Bau- und Umweltrecht, aber auch Fragen bezüglich Finanzierungen, Rechtsstreitigkeiten sowie Beschäftigung, die oftmals über die Landesgrenzen hinausreichen. Mit über 100 Expertinnen und Experten in 42 Ländern können wir Sie in den Bereichen M&A, Finanzierung, Projektentwicklung und Bauwesen, Verpachtung, Management- und Lizenzvereinbarungen beraten sowie Ihre Steuerstrukturen planen. Zusätzlich zu unserem meist aus Investoren und Kreditgebern bestehendem Kundenstamm beraten wir auch Betreiber, Markeneigentümer, Verwalter, Baufirmen und Technologieanbieter.

CMS ist die führende Rechtsanwaltskanzlei im Hotellerie & Freizeitindustrie-Sektor und berät die wichtigsten Investoren, Fonds und Kreditgeber am Markt. In den letzten Jahren haben wir in dieser Branche weit mehr Transaktionen in Europa begleitet als jede andere Anwaltskanzlei. Somit profitieren auch Sie immer von den aktuellsten Informationen, Ideen und Chancen der gesamten Hotellerie & Freizeitindustrie.

Wir können Sie mit anderen Akteuren der Branche wie Betreibern, Käufern und Verkäufern, Baufirmen, Kapitalgebern und Investoren zusammenbringen. Solche Kontakte können für Ihr Unternehmen von großem Wert sein. Sollten Sie sich in einer Notlage befinden, können Ihnen unsere Spezialistinnen und Spezialisten für Immobilienumstrukturierungen dabei helfen, Ihr Hotel oder Ihre Freizeiteinrichtung aus einer drohenden Insolvenz herauszuführen. Im Falle eines Rechtsstreits beraten Sie unsere Branchenexpertinnen und -experten natürlich auch bei einem Gerichtsverfahren.

Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
Nedžida Salihović-Whalen
01/01/2018
Fünf-Ster­ne-Be­ra­tung
Bro­schü­re Ho­tel­le­rie & Frei­zeit­in­dus­trie