Gewährleistungen in M&A-Transaktionen

Möglichkeiten, Grenzen und Nutzen der Versicherung von Gewährleistungen und Freistellungen in M&A-Transaktionen

Zürich, Schweiz

Standort anzeigen
Vergangene Veranstaltung
06 April 2016, 07:45 - 10:30

M&A Versicherungen werden in der Schweiz im Vergleich zu Deutschland oder Frankreich noch eher selten verwendet. Dabei stellen M&A Versicherungen eine kostengünstige Alternative zu den herkömmlichen Sicherungsinstrumenten in M&A Transaktionen dar. Oft helfen sie auch mit, eine Transaktion schneller zum Abschluss zu bringen bzw. die Transaktion überhaupt erst zu ermöglichen. M&A-Versicherungen können zudem strategisch eingesetzt werden, um sich bei einem Auktionsprozess Wettbewerbsvorteile zu verschaffen bzw. ein besseres Gesamtpaket zu erzielen. Aufgrund des oft grossen Zeitdrucks kommt dem raschen und koordinierten Zusammenspiel der involvierten Parteien eine grosse Bedeutung zu.

Speakers und Podiumsteilnehmer

  • Dennis Froneberg, AIG Europe Limited
  • David Zahnd, Equistone Partners Europe (Schweiz) AG
  • Stephan Werlen, CMS von Erlach Poncet AG
  • Sascha Beer, PricewaterhouseCoopers AG

Moderation: Gregory Walker, Walker Risk Solution AG

Veröffentlichung
Event: Gewährleistungen in M&A-Transaktionen
Download
PDF 311,6 kB

Sprecher

Das Photo von Stephan Werlen
Dr. Stephan Werlen, LL.M.
Partner