Acquisitions Monthly: CMS zum zweiten Mal in Folge Mid-Market Legal Advisor of the Year

23/12/2010

Zürich, Schweiz – CMS ist zum zweiten Mal in Folge «Mid-Market Legal Advisor of the Year» bei Acquisitions Monthly. Die auf den M&A-Markt spezialisierte Publikation der Verlagsgruppe Thomson Reuters hat den internationalen CMS-Verbund erneut zur Kanzlei des Jahres bei M&A-Transaktionen bis zu 500 Millionen US-Dollar gekürt.

Dr. Thomas Meyding, Leiter der internationalen CMS-Praxisgruppe für Gesellschaftsrecht und Transaktionen, zeigt sich hocherfreut: «Diese erneute Auszeichnung unterstreicht unseren nachhhaltigen Erfolg bei der Beratung von Fusionen und Übernahmen. Unser Ansatz, exzellente M&A-Expertise mit unserem Full-Service-Know-how zu vernetzen, und dies europaweit, zahlt sich gerade in dem gegenwärtig schwierigen Marktumfeld aus. Dies demonstriert die steigende Anzahl von Transaktionen, die von uns betreut werden.»

Dick Tyler, Executive Partner des CMS-Verbunds, kommentierte: «Diesen Preis nimmt CMS am Ende eines Jahres in Empfang, das erneut vom steten Erfolg und deutlicher Präsenz in League Tables und bei prominenten High-End-Mandaten geprägt war. Wer in Europa M&A sagt, denkt dabei gleich an CMS.»

Veröffentlichung
Acquisitions Monthly: CMS zum zweiten Mal in Folge Mid-Market Legal Advisor
Download
PDF 22,2 kB