CMS berät Kreuzfahrtberater.de beim Verkauf an britischen Anbieter Cruise.co.uk

01/08/2017

Leipzig – Der britische Kreuzfahrtanbieter Cruise.co.uk, ein Portfoliounternehmen von Bridgepoint Development Capital, übernimmt für 25 Millionen Euro das deutsche OnlineReisebüro Kreuzfahrtberater.de. Durch die Übernahme entsteht ein neuer europäischer Marktführer mit Präsenz in den zwei größten europäischen Kreuzfahrtmärkten Europas, Deutschland und Großbritannien, und einem Umsatz von über 250 Millionen Euro. Die Gründer von Kreuzfahrtberater.de reinvestieren in das gemeinsame Geschäft und werden weiterhin wichtige Positionen im Führungsteam übernehmen.

Ein internationales CMS-Team um die M&A Anwälte Dr. Jörg Lips und Dr. Juliane Voigtmann hat die Gesellschafter der Kreuzfahrtberater GmbH beim Verkauf und ReInvestment umfassend rechtlich beraten. Dabei konnte das deutsche Team mit den Anwälten John Hammond und Pia Klages auf seine Expertise im englischen Recht zurückgreifen.

Die Kreuzfahrtberater GmbH mit Sitz in Ahrensburg bei Hamburg ist ein im Jahr 2003 gegründetes und auf Kreuzfahrten spezialisiertes Online-Reisebüro. Als unabhängiger Reiseanbieter arbeitet das Unternehmen mit nationalen und internationalen Reedereien und Veranstaltern für Hochsee- und Flusskreuzfahrten zusammen. Mit mehr als 60 Mitarbeitern betreut Kreuzfahrtberater jährlich über 40.000 Kunden und ist heute Technologieführer im Online-Kreuzfahrtgeschäft.

Cruise.co.uk ist ein führendes Reisebüro für Kreuzfahrten in Großbritannien. Das Unternehmen beschäftigt rund 170 Mitarbeiter und die Webseite wird jährlich 17 Millionen Mal aufgerufen. Cruise.co.uk ist ein Portfolio-Unternehmen des strategischen Investors Bridgepoint Development Capital, der den Reiseanbieter im Sommer 2016 für 52 Millionen Euro erworben hat. Ein CMS-Team aus Großbritannien hat den Verkauf im Sommer des letzten Jahres rechtlich begleitet und dabei den Verkäufer Risk Capital Partner beraten. 

CMS Deutschland

Dr. Jörg Lips, Lead Partner
Dr. Juliane Voigtmann, Counsel
John Hammond, Partner (UK Law)
Dr. Jochen Lux, Partner
Dr. Christoph Löffler
Pia Klages (UK Law)
Peter Ollesch, alle Associates
Carien Schulten, Paralegal, alle Corporate/M&A
Jesko Nobiling, Partner, Tax law
Dr. Rolf Hempel, Partner, Competition & EU
Dr. Andreas Hofelich, Counsel
Dr. Anja Schöder, Senior Associate, Employment/Pensions
Dr. Heralt Hug, Partner
Stefan Schreiber, Senior Associate
Dr. Hans-Christian Woger, Associate, alle IP/IT

CMS Schweiz

Dr. Stephan Werlen, Partner
Pascal Stocker, Associate, beide M&A
David Hürlimann, Partner, Tax law

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Robinson, 01/08/2017
Download
PDF 117,7 kB

Personen

Dr Stephan Werlen
Dr. Stephan Werlen, LL.M.
Partner
Zürich
Picture of Pascal Stocker
Pascal Stocker
Associate
Zürich
David Hürlimann
David Hürlimann
Managing Partner
Zürich
Jörg Lips
Dr. Jörg Lips
Partner
Leipzig
Dr. Juliane Voigtmann
Counsel
Leipzig
John Hammond
John Hammond, M.A. (Oxon)
Partner
Stuttgart
Jochen Lux
Dr. Jochen Lux
Partner
Leipzig
Christoph Löffler
Dr. Christoph Löffler
Associate
Leipzig
Pia Klages
Pia Klages, LL.M. (University College London)
Associate
Stuttgart
Peter Ollesch
Peter Ollesch
Associate
Leipzig
Carien Schulten
Leipzig
Jesko Nobiling
Jesko Nobiling
Partner
Berlin
Rolf Hempel
Dr. Rolf Hempel
Partner
Stuttgart
Andreas Hofelich
Dr. Andreas Hofelich
Partner
Köln
Anja Schöder
Dr. Anja Schöder, LL.M. (University of Edinburgh)
Counsel
Leipzig
Heralt Hug
Dr. Heralt Hug
Partner
Leipzig
Stefan Schreiber
Stefan Schreiber
Senior Associate
Leipzig
Dr. Hans-Christian Woger
Senior Associate
Leipzig
Mehr zeigen Weniger zeigen