Abwehrmöglichkeiten von Verwaltungsratsmitgliedern in Verantwortlichkeitsprozessen

- Ein dogmatischer Beitrag zur Einwendungen - und Einredenordnung unter Würdigung der «Raschein-Praxis»

2012

Die Dissertation setzt sich mit Abwehrmöglichkeiten von Verwaltungsratsmitgliedern in aktienrechtlichen Verantwortlichkeitsprozessen auseinander. Bei den Abwehrmöglichkeiten wird zwischen materiellrechtlichen Verteidigungsmitteln (Einwendungen, Einreden und Bestreitungen) sowie prozessualen Verteidigungsmitteln unterschieden.

Die Dissertation behandelt die denkbaren Verteidigungsmittel in umfassender Weise. Aus dogmatischer Sicht liegt das Schwergewicht bei der Analyse der zulässigen Einwendungen und Einreden, weshalb sich die nachfolgenden Thesen darauf beschränken.

Die wichtigsten Thesen der Dissertation sind als PDF angehängt.

Veröffentlichung
Abwehrmöglichkeiten von Verwaltungsratsmitgliedern in Verantwortlichkeitsprozessen
Download
PDF 539,6 kB

Autoren

Das photo von Daniel Jenny
Dr. Daniel Jenny, LL.M.
Partner