Vermögensstrukturierung

Deutschland

Familien haben in aller Regel ein hohes Interesse daran, das Familienvermögen zu schützen und über Generationen zusammenzuhalten. Patchwork-Familien und infolge internationaler Karriere- und Lebensmodelle weltweit verstreute Familien machen es jedoch zunehmend schwieriger, das Familienvermögen zentral zu bewahren. Eine vorausschauende Vermögensstrukturierung und ein laufendes Vermögenscontrolling werden hier immer wichtiger.

Durch Vermögensstrukturierung Konflikte vermeiden

Bei der Vermögensstrukturierung geht es daher nicht zuletzt darum, Konflikte innerhalb der Familie zu vermeiden, wenn etwa aufgrund einer Scheidung die Aufteilung von Vermögen ansteht. Zudem geht es darum, das Familienvermögen möglichst steueroptimiert zu bewahren und später zu übertragen. Ein möglicher Weg sind hier Holdinglösungen über nationale und internationale Gesellschaften sowie Stiftungen. Auch die Bündelung von Immobilien kann bereits eine geeignete Form der Vermögensstrukturierung darstellen.

Gepaart mit einer sicheren Notfallplanung und einer individuell gestalteten Nachfolgeplanung kann das Familienvermögen durch eine vorausschauende Vermögensstrukturierung über Generationen konfliktfrei fortbestehen.

Mehr Weniger