Medienrecht

Deutschland

Auf den Gebieten Transaktionen / M&A und Venture Capital bieten wir in Zusammenarbeit mit unseren Kollegen aus anderen Geschäftsbereichen umfassende Beratung.

Fokus

Neben den klassischen Bereichen wie beispielsweise dem Presse- und Verlagsrecht liegt ein starker Fokus unserer Praxis im Bereich der Neuen Medien. Themen wie insbesondere die "Rechteentbündelung" bei der Auswertung von Inhalten in den Neuen Medien (IPTV, Video on Demand etc.), die rechtliche Begleitung der Ausgestaltung innovativer Geschäftsmodelle im Bereich Neue Medien, die Beratung hinsichtlich neuer Werbeformen wie zum Beispiel das Branded Entertainment, die Bekämpfung von Internet-Piraterie und die rechtliche Begleitung von Digitalisierungsprojekten sind unser tägliches Brot.

Unsere Litigation-Kompetenz ist herausragend: Wir führen für unsere Mandanten Prozesse von grundlegender Bedeutung.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Online-Bereich, beispielsweise bei Affiliate-Marketing, Search Engine Marketing (SEM), White Label Solutions oder Content Aggregation (zum Beispiel für Anbieter von Online-Preisvergleichen oder Online-Kleinanzeigen).

CMS Hasche Sigle hat die Europäische Kommission in allen medienrechtlichen Themen der Digitalisierung, wie zum Beispiel bei rechtlichen Hindernissen bei der Auswertung von audiovisuellen Inhalten im digitalen Zeitalter, beraten und Empfehlungen ausgesprochen.

Mehr Weniger

In Tier 1 geführt (Medien: Vertrags- und Urheberrecht)

JUVE Handbuch, 2016/2017

In Tier 1 geführt (Digital Content)

The Legal 500 Deutschland, 2017

In Band 1 geführt

Chambers Europe, 2016

Die häufig empfohlene Medienpraxis hat sich deutlicher u. früher als die meisten Wettbewerber das Thema Digitalisierung auf die Fahnen geschrieben.

JUVE Handbuch, 2016/2017

Da [CMS] zudem mit einem der größten Teams am Markt auftritt u. ihre enge Zusammenarbeit an den Schnittstellen Marken- u. Wettbewerbsrecht u. IT-Recht gelingt, vertrauen außerdem mehrere angestammte Industriemandanten auf CMS bei den Fragen der Digitalisierung rund um das stark anziehende Thema Industrie 4.0.

JUVE Handbuch, 2016/2017

CMS gilt für die gleichermaßen national und international geprägte Mandantschaft der Sozietät insbesondere bei digitalen Themen ‘als erste Wahl’ [...].

The Legal 500 Deutschland, 2017

[...] starke Stellung der Praxis im E-Sports-Bereich [...].

The Legal 500 Deutschland, 2017

Wird empfohlen

Kanzleimonitor 2016, 2017
November 2016
Stu­die: Di­gi­tal Eco­no­my & Recht
Recht­li­che Her­aus­for­de­run­gen der Di­gi­ta­len Trans­for­ma­ti­on...