Home / Veranstaltungen / Arbeitskreis Restrukturierung in Stuttgart

Arbeitskreis Restrukturierung in Stuttgart

Verkäufe aus der Insolvenz und ihre Tücken

Stuttgart, Deutschland

Standort anzeigen
Vergangene Veranstaltung
11 September 2019, 17:30 - 19:30

Beim Verkauf eines Unternehmens aus der Insolvenz ergeben sich Besonderheiten, mit denen nicht immer alle Beteiligten vertraut sind. Damit eine Transaktion aber sicher und schnell über die Bühne geht, ist es erforderlich, dass sich auch der Insolvenzverwalter an gewisse Marktstandards hält. Daraus können sich sowohl bei der Vertragsgestaltung als auch bei der späteren Umsetzung einige Schwierigkeiten ergeben.

Über diese Tücken des Verkaufs aus der Insolvenz möchten wir Ihnen gerne berichten und uns mit Ihnen austauschen.

Programm

17.30 Uhr

Begrüßung
Prof. Dr. Christoph Thole, Universität zu Köln und Dr. Alexandra Schluck-Amend, CMS

17.45 Uhr

Distressed M&A heute - Ein Bericht aus der Verwaltungspraxis
Martin Mucha, Grub Brugger

18.15 Uhr

Zustimmungsvorbehalte nachrangiger Gläubiger als Hemmnis beim Verkauf aus der Insolvenz
Dr. Alexandra Schluck-Amend, CMS

19.15 Uhr

Gemeinsamer kulinarischer Ausklang

Bei Interesse an der Veranstaltung steht Ihnen unser Event-Team gerne zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sprecher

Alexandra Schluck-Amend
Dr. Alexandra Schluck-Amend
Partnerin
Stuttgart