OLDTIMER.MARKETING.FORUM

Köln, Deutschland

10 Januar 2019, 09:30 - 17:30
Ihre Zeit?

Der DEUTSCHE OLDTIMER CLUB (32.000 Mitglieder) und das ESB MARKETING NETZWERK veranstalten das erste OLDTIMER.MARKETING.FORUM in der Motorworld Köln | Rheinland.

In Deutschland finden jährlich ca. 2.400 Rallyes und diverse weitere Oldtimer-Veranstaltungen statt. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Handels-Plattformen, Ersatzteilbörsen, Ausstellungen und Messen. Neben Fachmagazinen zählen Internet-Plattformen und Apps als wichtige Kommunikationskanäle, um die Oldtimer- und Youngtimer-Besitzer zu erreichen.

Die Zielgruppe der Besitzer und Investoren von Young- und Oldtimern gilt als finanzstark. Allerdings sind die Zeiten vorbei, in denen Sponsoren große Summen für eine reine Logopräsenz locker machen konnten. Sponsoren wollen mehr Leistung und einen funktionierenden Schutz vor Compliance-Konflikten. Wie dies gelingt und warum die verschiedenen Interessengruppen von Sponsoren über Veranstalter bis hin zu Dienstleistern kooperieren müssen, ist Teil des OLDTIMER.MARKETING.FORUM.

Patrick Müller-Sartori und Dr. Florian Schneider, beide Rechtsanwälte bei CMS Deutschland, referieren auf dem OLDTIMER.MARKETING.FORUM zum Thema "Compliance-Probleme für Veranstaltungen und Sponsoren".

Für die Anmeldung sowie einen Überblick zum vollständigen Programm, allen Referenten und den Preisen besuchen Sie bitte die Website des Veranstalters.

Veröffentlichung
Programm OLDTIMER.MARKETING.FORUM
Download
PDF 6,9 MB

Sprecher

Patrick Müller-Sartori
Patrick Müller-Sartori
Counsel
Köln
Florian Schneider
Dr. Florian Schneider
Senior Associate
Hamburg