Buch­vor­stel­lung: "Ge­samt­kom­men­tar Ver­ga­be­recht"

14/12/2012

Stuttgart – Am 17.12.2012 erscheint im Verlag W. Kohlhammer das Buch "Vergaberecht – Gesamtkommentar zum Recht der öffentlichen Auftragsvergabe". Die Herausgeber Dr. Klaus Heuvels, Dr. Stefan Höß, Dr. Matthias Kuß, Dr. Volkmar Wagner – alle Partner der Wirtschaftskanzlei CMS Hasche Sigle - tragen mit dem Kommentar der dynamischen Entwicklung des Vergaberechts Rechnung und geben der Praxis mit dem Buch einen kompetenten Wegweiser an die Seite. Gemeinsam mit weiteren erfahrenen Praktikern bieten sie einen verlässlichen, schnellen und praxisnahen Überblick über alle für Beschaffungsvorhaben und zur Erarbeitung von Angeboten einschlägigen Vorschriften einschließlich des vergaberechtlichen Rechtsschutzes. Adressaten des Kommentars sind Vergabepraktiker bei Auftraggebern und Unternehmen, Mitarbeiter von Prüfungs- und Aufsichtsbehörden.

In dem Werk werden sämtliche Vorschriften des europarechtlich bestimmten Kartellvergaberechts und sämtliche auf Bundesebene geltenden Vorschriften des nationalen Haushaltsvergaberechts kommentiert. Auf 1.808 Seiten wird insbesondere die für Praktiker relevante Rechtsprechung zu den jeweiligen Vorschriften ausgewertet und verständlich zusammengefasst. Das Werk ist auf einem sehr aktuellen Stand. Beispielsweise ist bereits die Änderung des GWB durch das Gesetz zur Änderung des Vergaberechts für die Bereiche Verteidigung und Sicherheit berücksichtigt.

Der Kommentar Vergaberecht erscheint im Stuttgarter Verlag W. Kohlhammer und wird ab nächster Woche ausgeliefert. ISBN 978-3-17-019123-5

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
PM_Buch_Vergaberecht_14_12_2012
Download
PDF 185 kB

Personen

Volkmar Wagner
Dr. Volkmar Wagner
Partner
Stuttgart
Stefan Höß
Dr. Stefan Höß
Partner
München
Matthias Kuß
Dr. Matthias Kuß
Partner
Berlin
Dr. Klaus Heuvels
Partner
Frankfurt
Mehr zeigen Weniger zeigen