CMS Hasche Sigle berät Oktan bei Joint Venture mit BP

13/01/2011

Hamburg – Die Oktan Mineraloel-Vertrieb GmbH hat zusammen mit der BP Europe SE ein Joint Venture gegründet. Das Unternehmen wird den Namen Mobene GmbH & Co. KG tragen.
In dieses Joint Venture hat Oktan das Unternehmen aws Wärmeservice GmbH eingebracht, das Heizöl und Strom an Privatkunden verkauft. Darüber hinaus hat Oktan Teile seines Handelsgeschäfts sowie die Tochtergesellschaften BärenWärme Mineralölges. mbH und COM OIL Energie + Service GmbH eingebracht. BP steuerte die ARAL Direkt GmbH bei, die Mineralölprodukte wie Heizöl, Kraft- und Schmierstoffe an gewerbliche und behördliche Endverbraucher sowie Händler vertreibt. Oktan und BP sind zu gleichen Teilen an der Mobene GmbH & Co. KG. beteiligt.
Ein Team von CMS Hasche Sigle an den Standorten Hamburg, Köln und Brüssel um den Steuerrechts- und M&A-Experten Dr. Heino Büsching hat Oktan bei der Strukturierung der mehrstufigen Transaktion mit der Neugründung der Mobene GmbH & Co. KG als Abschluss umfassend begleitet. Im Zuge dieser Transaktion waren auch umfangreiche arbeitsrechtliche Fragestellungen zu berücksichtigen, bei denen CMS Hasche Sigle die Joint-Venture-Partner übergreifend beraten hat. Das Bundeskartellamt hat das Zusammenschlussvorhaben bereits genehmigt.

Die Gründung des neuen Unternehmens ist der Startschuss für eines der führenden Unternehmen im deutschen Mineralölhandel.

Berater CMS Hasche Sigle:

Dr. Heino Büsching, Steuerrecht / M&A (Lead Partner)
Dr. Olaf Thießen, Steuerrecht
Dr. Felix Magnus Kessens, Corporate
Prof. Dr. Björn Gaul, Arbeitsrecht
Dr. Patrick Mückl, Arbeitsrecht
Dr. Michael Bauer, Fusionskontrolle
Dr. Markus Schöner, Fusionskontrolle
Dr. Mathias Nordmann, Fusionskontrolle
Petra Goldenbaum, Lizenz- und Markenrecht / IP
Dr. Johannes Hushahn, Real Estate
Dr. Holger Langer, Real Estate

Veröffentlichung
PM_Oktan_Mobene_13_01_2011
Download
PDF 236,7 kB

Anwälte

Dr. Heino Büsching
Partner
Prof. Dr. Björn Gaul
Partner
Dr. Michael Bauer
Partner
Dr. Markus Schöner, M.Jur. (Oxford)
Partner
Petra Goldenbaum
Counsel
Alle anzeigen Weniger zeigen