CMS Ha­sche Sig­le be­rät Bru­ker bei Ver­äu­ße­rung ei­nes Ge­schäfts­teils an Ana­ly­tik Je­na

14/08/2014

Frankfurt/Main – Das US-amerikanische Technologieunternehmen Bruker Corporation veräußert sein Geschäft der Massenspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-MS) an die Analytik Jena AG. Die Akquisition wird voraussichtlich im September vollzogen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Im Rahmen des Asset Deals wird Analytik Jena Patente, Lizenzrechte, weltweite Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionskapazitäten sowie einen Großteil der Mitarbeiter des ICP-MS-Geschäftsbereichs übernehmen.

Ein Team von CMS Hasche Sigle mit Lead Partner Dr. Hendrik Hirsch hat den Verkäufer, die Bruker Daltonics Inc., eine Tochtergesellschaft der Bruker Corporation, bei dem Verkauf umfassend rechtlich beraten.

Die ICP-MS-Technologie ist eine spezielle Analyse zur Bestimmung einer Vielzahl von Elementen und zählt aufgrund ihrer Nachweisstärke zu den am weltweit stärksten nachgefragten Methoden in der Geochemie, der Materialwissenschaft, der Halbleiteranalyse, bei Lebensmitteltests, der pharma-klinischen Analyse, der Forensik sowie bei Umweltstudien. Die im NASDAQ notierte Bruker Corporation aus Billerica, Massachusetts, beschäftigt weltweit mehr als 6.000 Mitarbeiter und setzt mit Technologie im Bereich der instrumentellen Analytik jährlich rund zwei Milliarden US-Dollar um. Analytik Jena ist ein börsennotierter, internationaler Anbieter von Instrumenten und Produkten auf den Gebieten Analysenmesstechnik, Life Science und Optoelektronik. Das Portfolio umfasst Analysetechnik, Komplettsysteme für bioanalytische Anwendungen im Life Science-Bereich bis hin zu optischen High-End Consumer-Produkten.

CMS Hasche Sigle

Dr. Hendrik Hirsch, Corporate/M&A, Lead Partner
Dr. Rainer Freudenberg, Corporate/M&A
Dr. Björn Otto
Andreas Hofelich, beide Arbeitsrecht
Gerd Schönen, Intellectual Property
Marcus Fischer, Steuern

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Bruker, 14/08/2014
Download
PDF 99,6 kB

Personen

Hendrik Hirsch
Dr. Hendrik Hirsch
Partner
Frankfurt
Björn Otto
Dr. Björn Otto
Partner
Köln
Andreas Hofelich
Dr. Andreas Hofelich
Partner
Köln
Gerd Schoenen
Gerd Schoenen
Partner
Köln
Marcus Fischer
Marcus Fischer, Dipl.-Finanzwirt (FH)
Counsel
Frankfurt
Mehr zeigen Weniger zeigen