CMS Ha­sche Sig­le be­rät Würt­tem­ber­gi­sche Le­bens­ver­si­che­rung AG beim Er­werb ei­nes Pa­kets mit 176 Woh­nun­gen in Düs­sel­dorf

24/01/2011

Stuttgart – Die Württembergische Lebensversicherung AG hat 176 Wohnungen von der Bauträgersparte der HOCHTIEF Construction AG, formart, gekauft. In Düsseldorf errichtet formart auf einem 34.000 m² großen Grundstück insgesamt 320 Miet- und Eigentumswohnungen sowie Stadthäuser, dem sogenannten Projekt Wildparkcarrée.

Ein Team um Partner Dr. Volker Zerr hat die Württembergische Lebensversicherung AG bei dem Erwerb des Wohnungspakets beraten. CMS Hasche Sigle berät die Württembergische Lebensversicherung AG seit Jahren bei Grundstückstransaktionen, zuletzt bei den Akquisitionen des Eppendorfer Zentrums in Hamburg sowie der Casio Europazentrale in Norderstedt.

Berater CMS Hasche Sigle:

Dr. Volker Zerr, Immobilienrecht, Lead Partner
Birgit Engel, Immobilienrecht
Tobias Schneider, Steuerrecht

Veröffentlichung
PM_WuerttembergischeLV_Immo_24_01_2011
Download
PDF 74,5 kB

Personen

Volker Zerr
Dr. Volker Zerr, MRICS
Partner
Stuttgart