CMS Ha­sche Sig­le be­rät bei Ver­kauf von Sau­sa­li­tos an Er­gon Ca­pi­tal Part­ners

28/05/2014

Frankfurt/Main – Thomas Hirschberger, Gründer der Restaurant- und Barkette Sausalitos mit Stammsitz in München, und EQT Expansion Capital II Limited haben eine Vereinbarung über den Verkauf der Sausalitos-Gruppe an Ergon Capital Partners III abgeschlossen. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der deutschen Wettbewerbsbehörden und wird voraussichtlich im Juli 2014 vollzogen.

Ein Team von CMS Hasche Sigle mit Lead Partner Dr. Oliver C. Wolfgramm hat Thomas Hirschberger bei dem Verkauf umfassend rechtlich beraten. Dazu gehörte auch die Ausgestaltung und Verhandlung einer Rückbeteiligung von Thomas Hirschberger an der Erwerbsgesellschaft von Ergon Capital Partners.

Sausalitos wurde 1994 gegründet und betreibt als eine der führenden Freizeitgastronomieketten heute 27 Lifestyle-Restaurants in Deutschland mit ca. 900 Mitarbeitern und jährlich vier Millionen Kunden. Im Jahr 2007 stieg EQT Expansion Capital II als Investor mit ein und ermöglichte den Ausbau von Standortnetz, Vertrieb und operativer Plattform. Der Fonds gehört zur Stockholmer Investmentgruppe EQT Partners AB, die an rund 60 Unternehmen mit Umsätzen von insgesamt mehr als 25 Milliarden Euro beteiligt ist. Ergon Capital Partners mit Sitz in Brüssel ist Teil der Holding Groupe Bruxelles Lambert und verwaltet ein Vermögen von 775 Millionen Euro. Das Engagement von Ergon soll mittel- bis langfristig das Filialwachstum von Sausalitos weiter beschleunigen.

CMS Hasche Sigle

Dr. Oliver C. Wolfgramm, Lead Partner
Matthias Heilmeier
Dr. Johannes Baare, alle Corporate/M&A
Marcus Fischer, Tax

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Sausalitos, 28/05/2014
Download
PDF 109,5 kB

Personen

Oliver C. Wolfgramm
Dr. Oliver C. Wolfgramm
Partner
Frankfurt
Marcus Fischer
Marcus Fischer, Dipl.-Finanzwirt (FH)
Counsel
Frankfurt