Home / Presse / CMS begleitet Immobilienentwickler Aurelis beim Erwerb...

CMS begleitet Immobilienentwickler Aurelis beim Erwerb eines 18 Hektar großen Industrieareals in Mannheim

11/03/2019

Frankfurt/Main – Die Aurelis Real Estate hat das Areal der ehemaligen Turbinenfabrik der General Electric Power AG in Mannheim Käfertal von GE erworben. Seit dem 20. Jahrhundert wurden auf dem Gelände vorwiegend Generatoren, Lokomotiven sowie Gas- und Dampfturbinen hergestellt. Aurelis beabsichtigt, die Produktionsstätte, in enger Abstimmung mit der Stadt, zu einem zukunftsfähigen Gewerbequartier zu entwickeln und langfristig im eigenen Bestand zu halten. GE mietet Teilflächen des 26 Einzelobjekte umfassenden Industriestandorts zurück.

Ein CMS-Team um Lead Partnerin Johanna Hofmann hat Aurelis bei der grundstücksrechtlichen Prüfung sowie der Verhandlung des Kaufvertrags und des Mietvertrags mit GE beraten. Die Transaktion bedurfte einer engen Abstimmung mit der Stadt Mannheim, da diese die städtebauliche Neuordnung des bisherigen GE-Betriebsgeländes als Gewerbegebiet sowie die Nutzung von Gemeinbedarfsflächen für das Nationaltheater Mannheim sicherzustellen hatte. Es gelang Aurelis durch enge Kooperation mit der Verwaltung, das Vorkaufsrecht abzuwenden, das die Stadt 2018 beschlossen hatte. Um eine gemeinsame künftige Entwicklung des Areals zu ermöglichen, hat sich Aurelis mit der Stadt Mannheim nun auf einen öffentlich-rechtlichen Vertrag geeinigt.

Aurelis Real Estate, mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt/Main, wurde 2002 gegründet und hat derzeit rund 200 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt bundesweit über Gewerbeobjekte und Grundstücke. Der Fokus des Unternehmens liegt auf Gewerbeparks, Objekten für Lager und Logistik sowie für Produktion, aber auch Immobilien, die durch Umbau gewerblich nutzbar gemacht werden können.

CMS Deutschland

Johanna Hofmann, Partner
Sandra Scheib, Associate
Sarah Rafiqpur, Associate, alle Real Estate & Public

Pressekontakt
[email protected]

Personen

Johanna Hofmann
Johanna Hofmann, Immobilienökonom (IREBS)
Partnerin
Frankfurt
Sandra Scheib
Sandra Scheib
Associate
Frankfurt
Sarah Rafiqpur
Sarah Rafiqpur
Associate
Frankfurt