Home / Presse / CMS berät AFINUM bei erfolgreicher Beteiligung am...

CMS berät AFINUM bei erfolgreicher Beteiligung am Lüftungssystemhersteller Ventomaxx

07/09/2018

München – Die AFINUM Achte Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG hat sich im Rahmen einer proprietären Transaktion an der Ventomaxx GmbH, einem Hersteller von dezentralen Lüftungssystemen, beteiligt. Durch den Einstieg von AFINUM soll das Geschäftsmodell im In- und Ausland weiter ausgebaut werden. Über die Beteiligungsdetails haben die beiden Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Beteiligung an Ventomaxx ist die dritte Transaktion der AFINUM Achte Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG.

Der Erwerb der Beteiligung wurde federführend beraten durch Dr. Hermann Rock, General Counsel von AFINUM. Ein CMS-Team um Lead Partner Dr. Oliver Thurn hat AFINUM bei der Beteiligung unterstützend rechtlich beraten. Der Private-Equity-Investor greift öfters auf die Expertise des Münchner CMS-Büros zurück. So begleitete das Team um Dr. Oliver Thurn erst kürzlich die AFINUM Achte Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG beim Investment in die Zeit-für-Brot-Gruppe. Auch bei der Übernahme der ChainMaster Bühnentechnik GmbH für die LIFTKET Hoffmann GmbH, ein Portfolio-Unternehmen der AFINUM Siebte Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG, war das CMS-Team vor kurzem beratend tätig.

Ventomaxx mit Sitz im bayerischen Landshut ist ein Anbieter von überwiegend dezentralen Lüftungssystemen. Durch den modularen Aufbau sowie die flexiblen Einsatzmöglichkeiten gilt Ventomaxx als bevorzugter Partner für Architekten und technische Planer, insbesondere bei größeren Projekten, die individuelle Konzepte erfordern. Durch die Beteiligung von AFINUM plant das Unternehmen, die gemeinsame Wachstumsstrategie unter anderem durch eine Verbreiterung der Ventomaxx-Organisation im In- und Ausland sowie anorganisches Wachstum durch Zukäufe auszubauen.

AFINUM ist eine unabhängige Beteiligungsgesellschaft im Eigentum des Managements mit Büros in München, Zürich, Wien und Hongkong, die sich auf Beteiligungen an erfolgreichen mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Europa spezialisiert hat.

Inhouse Recht, München

Dr. Hermann Rock, General Counsel, Federführung

CMS Deutschland

Dr. Oliver Thurn, Lead Partner
Maximilian Mersch, Senior Associate, beide Corporate
Dr. Marc Seibold, Partner
Dr. Andreas Grunert, Counsel
Anne Waßmuth, Associate, alle Banking & Finance
Peter Endres, Partner
Martin Maurer, Associate, beide Commercial
Dr. Ute Bartholomä, Counsel, Labor, Employment & Pensions

Pressekontakt
[email protected] 

Personen

Oliver Thurn
Dr. Oliver Thurn, LL.M. (Univ. London)
Partner
München
Maximilian Mersch
Maximilian Mersch, LL.M. (University of Nottingham), B.Sc. (BWL)
Senior Associate
München
Marc Seibold
Dr. Marc Seibold
Partner
Stuttgart
Andreas Grunert
Dr. Andreas Grunert
Counsel
Stuttgart
Anne Waßmuth
Anne Waßmuth, LL.M. (Köln / Paris I)
Associate
Stuttgart
Peter Endres
Peter Endres
Partner
München
Martin Maurer
Martin Maurer
Associate
München
Ute Bartholomä
Dr. Ute Bartholomä
Counsel
München
Mehr zeigen Weniger zeigen