CMS be­rät Au­re­li­us beim Er­werb der eu­ro­päi­schen Hand­ar­beits­spar­te von Coats plc

24/02/2015

Stuttgart – Der Münchener Aurelius Konzern hat die europäische Handarbeitssparte von der britischen Coats plc, dem weltweit führenden Hersteller von Näh- und Handarbeitsgarnen sowie Handarbeitszubehör, erworben. Im Jahr 2013 erzielte diese Sparte mit rund 900 Mitarbeitern einen Umsatz von 150,8 Millionen US-Dollar. Die Übernahme umfasst Gesellschaften und Vermögenswerte in 18 Jurisdiktionen, darunter die in Deutschland ansässige Zentrale inklusive Lager sowie die Produktionsstätte in Ungarn. Die Übernahme steht noch unter den üblichen Vorbehalten.

Das internationale CMS-Team unter der Federführung von Dr. Maximilian Grub hat das Inhouse-Team von Aurelius bei der Transaktion beraten. Die Vielzahl der beteiligten Jurisdiktionen und die damit einhergehende Komplexität der Vertragsdokumentation sowie der temporeiche Zeitplan bis zum Signing zeichneten diese Transaktion aus.

Aurelius ist im Umgang mit komplexen Carve-out-Themen erfahren und auf die Übernahme von Unternehmen mit operativem Verbesserungspotenzial spezialisiert. Neben der Umsetzung operativer Verbesserungsmaßnahmen soll der Fokus auf der langfristigen, strategischen Ausrichtung liegen.

Mit einem Umsatz von 1,7 Milliarden US-Dollar und mehr als 20.000 Beschäftigten ist Coats der weltweit führende Hersteller von Näh- und Handarbeitsgarnen sowie Handarbeitszubehör mit einer mehr als 250-jährigen Unternehmensgeschichte, die bis in das Jahr 1750 zurückreicht. Durch den Verkauf kann sich Coats auf sein Geschäft mit Industriekunden und das US-Geschäft konzentrieren.

CMS Hasche Sigle, Stuttgart

Dr. Maximilian Grub, Lead Partner
Dr. Barbara Wössner
Dr. Sabina Krispenz, alle Corporate/M&A
John Hammond, Corporate/M&A, UK Law
Dr. Alexandra Schluck-Amend
Anna Schwarzer, beide Restrukturierung

CMS Cameron McKenna, Budapest

Martin Wodraschke
Gábor Czike
József Várady

CMS Adonnino Ascoli & Cavasola Scamoni, Mailand

Diemar Zischg
Francesco Sabatino
Giulia Camilli

CMS Rui Pene & Arnaut, Lissabon

João Caldeira
Laura Abreu Cravo

CMS Cameron McKenna, London

Bill Carr
Ewan Horn

CMS Albiñana & Suárez de Lezo, Madrid

Luis Miguel de Dios Martínez
Iñigo Hernáez Pérez-Iriondo

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Aurelius, 24/02/2015
Download
PDF 117,2 kB

Personen

Maximilian Grub
Dr. Maximilian Grub
Partner
Stuttgart
Barbara Wössner
Dr. Barbara Wössner
Partnerin
Stuttgart
Sabina Krispenz
Dr. Sabina Krispenz
Counsel
Stuttgart
John Hammond
John Hammond, M.A. (Oxon)
Partner
Stuttgart
Alexandra Schluck-Amend
Dr. Alexandra Schluck-Amend
Partnerin
Stuttgart
Anna Schwarzer
Anna Schwarzer
Counsel
Stuttgart
Mehr zeigen Weniger zeigen