Home / Presse / CMS berät BWK und weitere beim Verkauf der IXXAT...

CMS berät BWK und weitere beim Verkauf der IXXAT Holding an die schwedische HMS Industrial Networks

31/01/2013

Stuttgart – Die BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mit Sitz in Stuttgart sowie zwei weitere Gesellschafter haben alle Anteile an der IXXAT Holding GmbH, Weingarten, an die schwedische HMS Networks AB (publ) veräußert. Der Kaufpreis für die IXXAT Gruppe mit 85 Mitarbeitern und Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Italien und den USA beträgt rund 32 Millionen Euro.

Die IXXAT Gruppe bietet seit mehr als 25 Jahren spezialisierte Hard- und Softwarelösungen für die industrielle Automation und die Automobilbranche an. Das Vertriebsnetz erstreckt sich über 25 Länder. Im vergangenen Jahr hat IXXAT einen Umsatz von 14 Mio. Euro erwirtschaftet.

Die BWK zählt zu den ältesten deutschen Kapitalbeteiligungsgesellschaften und ist auf die langfristige Eigenkapitalfinanzierung fokussiert. Die BWK ist aktuell mit rund 400 Mio. Euro in 14 deutschen Unternehmen investiert. Insgesamt erwirtschaften diese Unternehmen mit über 28.000 Mitarbeitern einen Umsatz von etwa 6,5 Mrd. Euro. Größte Anteilseigner der BWK sind die Landesbank Baden-Württemberg (40 Prozent) und die Württembergische Versicherungsgruppe (35 Prozent). Seit 2008 hatte die BWK 60 Prozent der Unternehmensanteile an IXXAT gehalten. Ein Team um Lead Partner und Gesellschaftsrechtler Dr. Claus-Peter Fabian hat die BWK und die weiteren Verkäufer bei der Transaktion umfassend rechtlich und in Rekordzeit beraten, so dass die Transaktion innerhalb von nur zwei Monaten umgesetzt werden konnte.

HMS ist führender Anbieter von Datenkommunikationstechnologien für die Automatisierungs-, Automobil- und Medizintechnik. Mit der Übernahme will die im schwedischen Halmstad ansässige HMS ihr Portfolio ergänzen, die Technologieführerschaft stärken und neue Marktsegmente erschließen.

Berater CMS Hasche Sigle

Dr. Claus-Peter Fabian, Corporate/M&A, Lead Partner
Andreas Lohbeck, Corporate/M&A
Dr. Oliver Simon, Employment
Dr. Michael Rein, Employment
Dr. Christian Haellmigk, Kartellrecht
Dr. Sascha C. Pelka, Kartellrecht
Dr. Marc Seibold, Finanzierung
Dr. Georg Lauster, Finanzierung
Roland Wutzke, Steuern

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung BWK IXXAT, 31/01/2013
Download
PDF 112,6 kB

Personen

Claus-Peter Fabian
Dr. Claus-Peter Fabian
Partner
Stuttgart
Christian Friedrich Haellmigk
Dr. Christian Friedrich Haellmigk, LL.M. (College of Europe)
Partner
Stuttgart
Andreas Lohbeck
Dr. Andreas Lohbeck
Counsel
Stuttgart
Oliver Simon
Dr. Oliver Simon
Partner
Stuttgart
Michael Rein
Dr. Michael Rein
Counsel
Stuttgart
Marc Seibold
Dr. Marc Seibold
Partner
Stuttgart
Georg Lauster
Dr. Georg Lauster
Counsel
Stuttgart
Mehr zeigen Weniger zeigen