Home / Presse / CMS berät bei Spin-Off und Finanzierung der Breakpoint...

CMS berät bei Spin-Off und Finanzierung der Breakpoint Therapeutics GmbH

08/07/2019

München – Die Evotec SE, ein Wirkstoffforschungs- und Entwicklungsunternehmen, hat die Breakpoint Therapeutics GmbH gegründet. Das Spin-Off verfügt über ein Portfolio von Projekten zur Entwicklung von Medikamenten gegen Krebserkrankungen, die auf der Modulation bestimmter zellulärer Signalwege, dem sogenannten DNA Damage Response, basieren. Durch die Ausgründung sollen bei Evotec initiierte, frühe Forschungsprojekte zur Krebsmedikation weiter vorangetrieben werden. Die 30 Millionen Euro umfassende erste Finanzierungsrunde wird von einem internationalen Venture Capital-Investorenkonsortium um die Investmentgesellschaft Medicxi, Taiho Ventures sowie Evotec selbst übernommen. Weniger als 50 Prozent der Anteile bleiben im Besitz des Mutterunternehmens.

Ein CMS-Team um Lead Partner Stefan-Ulrich Müller hat Evotec im Zuge der Ausgründung sowie der Venture Capital-Finanzierung erneut umfassend rechtlich beraten. Das Unternehmen ist langjähriger Mandant und setzte unter anderem bereits beim Einstieg in das Forschungsunternehmen Exscientia Ltd. sowie bei einer Darlehensvergabe von der Europäischen Investitionsbank auf die Expertise von CMS.

Evotec, mit Hauptsitz in Hamburg, ist ein Wirkstoffforschungs- und Entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften innovative Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt. Das Unternehmen ist weltweit tätig und beschäftigt rund 2.800 Mitarbeiter.

Die Breakpoint Therapeutics GmbH, mit Sitz in Hamburg, ist ein Spin-Off-Unternehmen der Evotec SE. Das Unternehmen fokussiert sich auf die Entwicklung verschiedener Forschungsprojekte, die bei Evotec initiiert wurden. Ziel ist die Entwicklung von Krebsmedikamenten zur Modulation von DNA-Reparatur und Replikationsstress.

CMS Deutschland

Stefan-Ulrich Müller, Lead Partner, Corporate / Venture Capital
Stefan Lüft, Partner, Intellectual Property
Sabine Renz, Associate, Corporate / Venture Capital

Inhouse Evotec SE

Dr. Christian Dargel, General Counsel

Pressekontakt
[email protected] 

Personen

Stefan-Ulrich Müller
Stefan-Ulrich Müller, M. Jur. (Oxford)
Partner
München
Stefan Lüft
Stefan Lüft
Partner
München
Sabine Renz
Sabine Renz
Associate
München