CMS be­rät in gro­ßer In­sol­venz: Neue Per­spek­ti­ve für Sche­rer & Trier-Grup­pe durch Ver­kauf

16/12/2014

München – CMS Hasche Sigle hat den Insolvenzverwalter Joachim Exner von der Kanzlei Beck & Partner mit Sitz in Nürnberg im Zuge einer der größten Insolvenzen im Jahr 2014 und dem damit verbundenen M&A-Prozess beraten. Die Scherer & Trier-Gruppe wurde an einen strategischen Investor verkauft. Die Transaktion mit der indischen Samvardhana Motherson Gruppe eröffnet für die 2.000 Mitarbeiter von Scherer & Trier eine langfristige Perspektive.

Ein Team um Lead Partner Alexander Ballmann hat in der komplexen und internationalen Transaktion von Anfang an beraten. Die Kanzlei Dr. Beck & Partner setzte bereits in mehreren Verfahren auf CMS in Deutschland, darunter in den vergangenen Jahren etwa beim Verkauf der Sellner- sowie der Ecka-Gruppe.

Mit Standorten in Deutschland und Mexiko ist die Scherer & Trier-Gruppe ein führender Spezialanbieter von Innen- und Außenbestandteilen aus Kunststoff und beliefert hauptsächlich die Automobilindustrie.

CMS Hasche Sigle

Alexander Ballmann, M&A, Restrukturierung, Lead Partner
Dr. Astrid Roesener, M&A
Dr. Tilman Weichert, M&A, Restrukturierung
Dr. Michael Bauer (Partner)
Kirsten Baubkus, beide Kartellrecht & EU
Dr. Markus Häuser (Partner), IT
Dr. Stefan Höß (Partner), Real Estate & Public
Stefan Lüft (Partner), Intellectual Property
Dr. Nina Hartmann (Partner), Arbeitsrecht

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Scherer Trier, 16/12/2014
Download
PDF 103,7 kB

Personen

Picture of Michael Bauer
Dr. Michael Bauer
Partner
Brüssel - EU Law Office
Tilman Weichert
Dr. Tilman Weichert
Partner
München
Astrid Roesener
Dr. Astrid Roesener
Counsel
München
Stefan Höß
Dr. Stefan Höß
Partner
München
Markus Häuser
Dr. Markus Häuser
Partner
München
Stefan Lüft
Stefan Lüft
Partner
München
Nina Hartmann
Dr. Nina Hartmann
Partnerin
München
Alexander Ballmann, M.A., MPA (Harvard)
Partner
München
Kirsten Baubkus, Mag. iur., Maîtrise en droit
Senior Associate
Brüssel - EU Law Office
Mehr zeigen Weniger zeigen