No­vem Ver­mö­gens­ver­wal­tungs GmbH ver­kauft die No­vem Be­tei­li­gungs GmbH an Bre­gal Ca­pi­tal LLP

18/08/2011

Frankfurt – Die Novem Vermögensverwaltungs GmbH hat die Novem Beteiligungs GmbH an einen Fonds der Beteiligungsgesellschaft Bregal Capital LLP verkauft. 
Ein Team um die Partner Dr. Martin Bell und Dr. Oliver Wolfgramm haben den Treuhänder der Novem Vermögensverwaltungs GmbH, die Kanzlei Schultze & Braun, bei der besonders komplexen Transaktion rechtlich umfassend beraten. Zu dem M&A-Experten-Team von CMS Hasche Sigle zählten insbesondere Till Benjamin Liebau, Dr. Kolja Petrovicki, Frank Michael Geissler und Matthias Heilmeier. 
Novem ist ein global agierender Anbieter qualitativ hochwertiger Zierteile und dekorativer Funktionselemente für den Fahrzeuginnenraum. Der Automobilzulieferer ist Weltmarktführer für den Holzzierteilemarkt. Zu seinen Kunden zählen führende Automobilhersteller wie Audi, BMW, Daimler, VW, Volvo, Range Rover, Maserati, Lincoln und Cadillac. Im abgelaufenen Geschäftsjahr wurde ein Umsatz von mehr als 270 Millionen Euro erzielt. 
Als Folge des deutlichen Umsatzrückgangs während der Finanz- bzw. Automobilkrise wurden die Gesellschaftsanteile in eine Treuhandstruktur übertragen. Im Zuge der wirtschaftlichen Erholung der Automobilindustrie und einem erneut prosperierenden Geschäft hat der Treuhänder einen Verkaufsprozess eingeleitet.

Berater CMS Hasche Sigle:

Dr. Martin Bell, M&A, Lead Partner 
Dr. Oliver Wolfgramm, M&A, Lead Partner 
Till Benjamin Liebau, M&A 
Dr. Kolja Petrovicki, M&A 
Frank Michael Geissler, M&A 
Matthias Heilmeier, M&A

Veröffentlichung
PM_Novem_18_08_2011
Download
PDF 88,4 kB

Personen

Martin Bell
Dr. Martin Bell
Partner
Frankfurt
Oliver C. Wolfgramm
Dr. Oliver C. Wolfgramm
Partner
Frankfurt
Liebau, Till Benjamin
Till Benjamin Liebau
Partner
Frankfurt