Julia Hugendubel

Dr. Julia Hugendubel

Associate
Rechtsanwältin

CMS Hasche Sigle
Kranhaus 1
Im Zollhafen 18
50678 Köln
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Julia Hugendubel berät und vertritt nationale und internationale Mandanten in allen Fragen des Marken-, Design-, Urheber- und Lauterkeitsrechts. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind die Überprüfung von Werbekonzepten und Marketingmaßnahmen ebenso wie die gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung von Schutzrechten und deren Verteidigung. Sie ist insbesondere auch Ansprechpartnerin für urheberrechtliche Fragestellungen auf nationaler und internationaler Ebene und für damit verbundene Rechtsstreitigkeiten.

Julia Hugendubel ist seit 2018 Anwältin bei CMS, zuvor war sie in einer Kanzlei in Düsseldorf tätig.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2017: Zweites Juristisches Staatsexamen

  • 2014 - 2017: Referendariat am Oberlandesgericht Köln mit Anwaltsstage bei Prof. Dr. Hasselblatt, LL.M. in Köln und Auslandsstage in Seattle (WA), USA

  • 2012 - 2015: Promotionsbegleitend juristische Mitarbeiterin in einer im gewerblichen Rechtsschutz spezialisierten Kanzlei in Köln

  • 2012 - 2015: Promotion bei Prof. Dr. Hans Theile, LL.M.

  • 2012: Erstes Juristisches Staatsexamen

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz

Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • „Tätertypologien in der Wirtschaftskriminologie. Instrument sozialer Kontrolle“, in: Schriften zum Strafrecht und Strafprozessrecht, Peter Lang Verlag, Mai 2016

  • „Vom Recht auf Vergütung“, in: Wendepunkt, Nr. 31, des Verbands für Film- und Fernsehdramaturgie e.V., mit RAin Anne Ohlen, Feb. 2015

  • „Wichtige Grundsätze beim Datenschutz in der Jugendsozialarbeit – ein Überblick“, in: jugendsozialarbeit aktuell, Nr. 131, LAG KJS NRW, Feb. 2015

Mehr Weniger