Katrin Rohr-Suchalla

Dr. Katrin Rohr-Suchalla

Partnerin
Rechtsanwältin

CMS Hasche Sigle
Schöttlestraße 8
70597 Stuttgart
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Katrin Rohr-Suchalla berät Generalunternehmen und Bauherren, die öffentliche Hand, Konzerne und mittelständische Unternehmen speziell im privaten Baurecht sowie im Architekten- und Ingenieurrecht. Besonders erfahren ist sie in der rechtlichen Betreuung von Hochbauvorhaben, Tiefbau- und Infrastrukturprojekten, zu denen etwa Flughäfen, große Wohn- und Gewerbekomplexe einschließlich Hotels, Kläranlagen, Tunnel, Brücken und Gleisbauvorhaben gehören. Sie übernimmt die Gestaltung und Verhandlung der Verträge, die fortlaufende baubegleitende Beratung von Großbauvorhaben und die Koordination des Gewährleistungsmanagements. Im Konfliktfall vertritt sie ihre Mandanten in Prozessen und Schiedsverfahren, insbesondere bei der Abwehr von Forderungen.

Katrin Rohr-Suchalla begann ihre Anwaltstätigkeit 1997 bei einer OLG-Kanzlei und wechselte 1998 zu CMS. Seit 2003 ist sie Partnerin der Sozietät. Sie veröffentlicht regelmäßig und referiert bundesweit zu Themen des privaten Baurechts.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • Promotion in Münster

  • Studium der Rechtswissenschaften in Münster

Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein

  • RAK (Rechtsanwaltskammer) Stuttgart

Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • "Wasserundurchlässige Bauwerke aus Beton", Beton- und Stahlbetonbau Spezial, Ausgabe Februar 2018, S. 155 ff., Autoren: Dr. Katrin Rohr-Suchalla und Dr. Boris Wolfgramm

  • "Rechtliche Situation bei Mängeln in der Kanalsanierung", 3R Technik Jahrbuch 2016, Band 2, S. 24 ff., Autoren Dr. Katrin Rohr-Suchalla und Viviane Körner

  • "Festlegung des Leistungssolls bei "weißen Wannen"", Der Bausachverständige, Sonderdruck 2016, S. 12 f. Autoren: Frau Dr. Rohr-Suchalla und Dipl.-Ing. Nikolai Schirmer

  • "Rechtliche Situation bei Mängeln in der Kanalsanierung", 3R Fachzeitschrift für sichere und effiziente Rohrleitungssysteme, Heft 12/2016, Autoren Dr. Katrin Rohr-Suchalla und Viviane Körner

  • "Die Welt der Prüfzeugnisse – Auswirkungen des EuGH-Urteils auf die nationale Bauproduktenormen", Der Bausachverständige, Heft 5 (Oktober) 2016, Autoren Dr. Katrin Rohr-Suchalla

  • "Die Welt der Prüfzeugnisse", Zeitschrift RKW Informationen Bau-Rationalisierung, Heft 3/2016, Autoren Dr. Katrin Rohr-Suchalla, Viviane Körner und Nikolai Schirmer

  • "Festlegung des Leistungssolls bei "weißen Wannen"", Der Bausachverständige, Heft 1 (Februar) 2016, S. 53 f. Autoren: Frau Dr. Rohr-Suchalla und Dipl.-Ing. Nikolai Schirmer

  • "Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen", Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 5 (Oktober) 2014, Autoren Dr. Katrin Rohr-Suchalla und Tobias Schneider

  • "Umsatzsteuer auf Sicherheitseinbehalte", Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 4 (August) 2014, Autoren Dr. Katrin Rohr-Suchalla und Tobias Schneider

  • "Sichtbeton im Team - Vom architektonischen Entwurf bis zur Abnahme", Zeitschrift DBV, Heft 29, mit Mitautor

  • "Umgang mit Vertragsstrafen - Wie sie an Nachunternehmer durchgestellt werden können", Concrete Solutions 58. BetonTage 18.-20. Februar 2013, BFT Betonwerk + Fertigteil-Technik, Beitrag im Tagungsband, Heft 2/2014, Bauverlag BV GmbH

  • "Kanalsanierung - Werterhalt durch Wissensvorsprung", 4. Stuttgarter Runde, Expertenforum zur Kanalsanierung am 10.04.2014, Beitrag im Tagungsband, DIV Deutscher Industrieverlag GmbH

  • "Wichtige Änderungen zur Umsatzsteuer bei Bauleistungen", Zeitschrift RKW Informationen Bau-Rationalisierung, Heft 1/2014, Autoren Dr. Katrin Rohr-Suchalla und Herr Tobias Schneider

  • "Schutz und Instandsetzung von Parkhäusern und Tiefgaragen", Technisch juristisches Fachbuch, Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart 2013

  • "Aktuelle Rechtsprechung zum Betonfertigteilvertrag ", Concrete Solutions 57. BetonTage 05.-07. Februar 2013, BFT Betonwerk + Fertigteil-Technik, Tagungsband 79. Jahrgang 2013, Bauverlag BV GmbH

  • Die Gewerbeimmobilie als Solarkraftwerk, "Der Bausachverständige", Heft 1/2012, S. 55-57

  • Aktuelle Rechtsprechung zur Mängelhaftung, Concrete Solutions 56. BetonTage 07.-09. Februar 2012, Tagungsband 78th Volume 2012, Bauverlag BV GmbH

  • Die Honorarermittlung nach der HOAI, Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 6/2011, S. 46-51

  • Die Honorarvereinbarung nach der HOAI, Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 4/2011, S. 52-55

  • Der Betonfertigteilvertrag, Zeitschrift "RKW Informationen Bau-Rationalisierung, Heft 2/2011

  • "Kanalsanierung - Werterhalt durch Wissensvorsprung", 2. Stuttgarter Runde, Expertenforum zur Kanalsanierung am 14.04.2011, Tagungsband, Oldenbourg Industrieverlag GmbH 2011

  • Compliance im Baubereich, Zeitschrift "RKW Informationen Bau-Rationalisierung", Heft 1/2011

  • Compliance im Baubereich, Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 01/2011, S. 48-54

  • REACH-VO - Auswirkungen auf die an der Bauausführung Beteiligten, Zeitschrift "Der Bausachverständige"", Heft 01/2011, S. 72-75

  • Der Betonfertigteilvertrag, Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 06/2010, S. 73-75

  • Sicherheiten im Baubereich, Zeitschrift RKW Informationen Bau-Rationalisierung, Heft 04/2010, S. 12-16

  • "Die Grenzen der Anordnungsbefugnis des Auftraggebers gemäß § 1 Abs. 3, 4 VOB/B", Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 05/2010, S. 70-72

  • Technisch juristisches Fachbuch: Schäden an Grundstücksentwässerungsanlagen, Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart 2010

  • Rechtslage bei der Grundstücksentwässerung, Zeitschrift UmweltMagazin, Heft 09/2010, S. 92-94

  • Grundstücksentwässerungsanlagen, Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 04/2010, S. 69-71

  • Gesamtschuldnerschaft, Zeitschrift RKW Informationen Bau-Rationalisierung, Heft 02/2010, S. 13-16

  • Technisch juristisches Fachbuch: Risse in Beton und Mauerwerk, Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart 2010, 1. Auflage 2008, 2. Auflage 2010

  • Kanalsanierung - Werterhalt durch Wissensvorsprung, 1. Stuttgarter Runde, Expertenforum zur Kanalsanierung, Tagungsband, Kommissionsverlag Oldenbourg 2010

  • PPP-Verträge, Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 02/2010, S. 76-78

  • Der Pauschalpreisvertrag, Zeitschrift RKW Informationen Bau-Rationalisierung, Heft 01/2010, S. 14-16

  • Gesamtschuldnerschaft, Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 01/2010, S. 67-69

  • Der gestörte Bauablauf auf der Grundlage der VOB/B, Zeitschrift RKW Informationen Bau-Rationalisierung, Heft 5/6 2009, S. 17

  • Betonliefervertrag, Zeitschrift "Der Bausachverständige", Heft 06/2009

  • Das Vertragsverhältnis zwischen Betonhersteller und Bauunternehmer, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 06/2009, Mitautorin Frau Dr.-Ing. Monika Helm

  • PPP-Modelle - Lösungen auch für privatwirtschaftliche Kooperationen, Zeitschrift RKW Informationen Bau-Rationalisierung, Heft 04 2009, S. 13 ff

  • Feuchteschäden - Ursachen, Schadensanalyse und Sanierung, 44. Bausachverständigen-Tag 2009, Tagungsband, Fraunhofer IRB Verlag 2009

  • Weiße Wannen - technisch und juristisch immer wieder problematisch?, Tagungsband, Fraunhofer IRB Verlag 2008, Mitautorin

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen im Bauvertrag, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 05/2009, S. 72-74

  • "Grundstücksentwässerungsanlagen - Baurecht versus Wasserrecht?", Zeitschrift bi UmweltBau, Heft 03/2009, S. 90-93

  • Der Planervertrag, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 03/2009, S. 52 f

  • Grenze zwischen "Beton nach Eigenschaften" und "Beton nach Zusammensetzung" aus technischer Sicht und Haftungsfragen, Zeitschrift beton, Heft 05/2009, S. 194 ff

  • Abnahme, Gefahrentragung und Haftung, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 02/2008, S. 65 ff

  • Der gestörte Bauablauf, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 03/2008, S. 59 ff

  • Sicherheiten im Baubereich, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 01/2009, S. 52 ff

  • Der Einheitspreisvertrag, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 05/2008, S. 56 ff

  • Der Pauschalpreisvertrag, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 04/2008, S. 60 ff

  • DIN 4109/Schallschutz, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 01/2008, S. 54 ff

  • Fachbuch: Die VOB/B Basiswissen für Baufachleute, Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart, Juni 2008

  • Fachbuch: Der gestörte Bauablauf, Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart, Juni 2008

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen im Bauvertrag, Zeitschrift Wasserwirtschaft Wassertechnik (wwt), Heft 11-12/2008, S. 62 ff

  • Mängelhaftung und Gewährleistung nach der VOB/B 2006, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 03/2007, S. 42 ff

  • Stundenlohnvertrag/Stundenlohnvereinbarung, Zeitschrift Der Bausachverständige, Heft 04/2009, S. 49 ff

Mehr Weniger

Vorträge

  • "Neues Bauvertragsrecht – Navigation in unbekannten Gewässern", VSVI Baden-Württemberg e.V., Filderstadt, 24.04.2018

  • "Das neue Bauvertragsrecht: Alles anders ab 1. Januar 2018 - Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung", IHK Ulm, 11.01.2018

  • "Baustelle Bauvertrag – Das neue Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung", vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., München, 04.12.2017

  • "Reform des Bauvertragsrechts", Wirtschaftsfrühstück CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 08.11.2017

  • "Neues Bauvertragsrecht - Navigation in unbekannten Gewässern 2017", Roadshow CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 16.05.2017

  • "Qualität ohne Ü-Zeichen - Risiken und Chancen des Bauproduktenrechts", Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH, Ostfildern, 15.03.2017

  • "Das neue Bauvertragsrecht - Haftungsrisiken und andere Konsequenzen", 61. BetonTage, Neu-Ulm, 15.02.2017

  • "Höherwertiges Bauen – rechtliche Anforderungen und rechtssichere Vertragsgestaltung", MC Bauchemie VIP-Forum, Nürtingen, 01.02.2017

  • "Höherwertiges Bauen – rechtliche Anforderungen und rechtssichere Vertragsgestaltung", MC Bauchemie VIP-Forum, Schwaig/Oberding, 02.02.2017

  • "Höherwertiges Bauen – rechtliche Anforderungen und rechtssichere Vertragsgestaltung", MC Bauchemie VIP-Forum, Berlin, 08.02.2017

  • "Höherwertiges Bauen – rechtliche Anforderungen und rechtssichere Vertragsgestaltung", MC Bauchemie VIP-Forum, Leipzig, 09.02.2017

  • BIMpraxis: Organisation, Recht, Prozesse "Rechtliche Herausforderungen beim Einsatz von Building Information Modeling", Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH, Ostfildern, 23.11.2016

  • "Qualität ohne Ü-Zeichen – Ist das möglich? Risiken und Chancen aus juristischer und technischer Sicht", Wirtschaftsfrühstück CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 26.10.2016

  • "Rechtliche Situation bei Mängeln in der Kanalsanierung", 17. VSB-Beratertag, Frankfurt am Main, 16.06.2016

  • "Privates Baurecht Deutschland / Schweiz", 3. WTA-Kolloquium Betoninstandhaltung, Rapperswil, Schweiz, 14.06.2016

  • "Die Auswirkungen des EuGH-Urteils auf die Welt der Prüfzeugnisse", "COME TOGETHER Businessforum Parkhaus 2016", SIKA Deutschland GmbH, Blankenhain, 08.04.2016

  • "Weiße Wannen" Rechtliche Anforderungen für qualitativ hochwertiges Bauen", SIKA Deutschland GmbH, Bau und Praxis 2016, 16.02.2016, Essen

  • "Weiße Wannen" Rechtliche Anforderungen für qualitativ hochwertiges Bauen", SIKA Deutschland GmbH, Bau und Praxis 2016, 28.02.2016, München

  • "Weiße Wannen" Rechtliche Anforderungen für qualitativ hochwertiges Bauen", SIKA Deutschland GmbH, Bau und Praxis 2016, 27.02.2016, Stuttgart

  • "Weiße Wannen" Rechtliche Anforderungen für qualitativ hochwertiges Bauen", SIKA Deutschland GmbH, Bau und Praxis 2016, 26.01.2016, Frankfurt am Main

  • "BIM - logischer Schritt oder uneinlösbares Heilsversprechen", BIM-Roadshow, CMS Hasche Sigle zusammen mit dem Verband Beratender Ingenieure VBI, Stuttgart, 1.12.2015

  • "Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zur Gewährleistungshaftung, dem gekündigten Bauvertrag, dem gestörten Bauablauf, Architektenhonorarrecht", Wirtschaftsfrühstück CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 21.10.2015"

  • "Kanalsanierung durch Wissensvorsprung", 5. Stuttgarter Runde, Expertenforum zur Kanalsanierung am 16.04.2015, Beitrag im Tagungsband, DWA Landesverband Baden-Württemberg"

  • "Der gestörte Bauablauf", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V. ("VSVI"), Stuttgart, 21.04.2015

  • "Bauvertragsrecht – schnell notiert: Haftungsfalle von Werkunternehmen", Landesverband Baden-Württemberg der Deutschen Vereinigung für Wissenschaft (DWA), 5. Stuttgarter Runde - Expertenforum zur Kanalsanierung, Stuttgart, 16.04.2015

  • "Compliance im Baubereich", MC Bauchemie VIP-Forum, Leipzig, 19.02.2015

  • "Compliance im Baubereich", MC Bauchemie VIP-Forum, Hamburg, 18.02.2015

  • "Compliance im Baubereich", MC Bauchemie VIP-Forum, Berlin, 17.02.2015

  • "Compliance im Baubereich", MC Bauchemie VIP-Forum, Geisenheim, 12.02.2015

  • "Compliance im Baubereich", MC Bauchemie VIP-Forum, Mühlheim an der Ruhr, 11.02.2015

  • "Compliance im Baubereich", MC Bauchemie VIP-Forum, Mühlheim an der Ruhr, 10.02.2015

  • "Aktuelle höchstrichterliche und obergerichtliche Rechtsprechung zum privaten Baurecht", Wirtschaftsfrühstück CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 15.10.2014

  • "Sichtbeton aus rechtlicher Sicht – Was ist bei Planung und Ausführung zu beachten?", DBV-Arbeitstagung Sichtbeton 2014, Deutscher Beton- und Bautechnik-Verein e. V., Stuttgart, 26.06.2014

  • "Sichtbeton aus rechtlicher Sicht – Was ist bei Planung und Ausführung zu beachten?", DBV-Arbeitstagung Sichtbeton 2014, Deutscher Beton- und Bautechnik-Verein e. V., Düsseldorf, 04.06.2014

  • "Rechtliche Anforderungen für qualitativ hochwertiges Bauen", COME TOGETHER Businessforum "Parkhaus", SIKA Deutschland GmbH, Perl-Nennig, 08.05.2014

  • "Projektanforderungen vs. Nachtragsforderung", Landesverband Baden-Württemberg der Deutschen Vereinigung für Wissenschaft (DWA), 4. Stuttgarter Runde - Expertenforum für Kanalsanierung, Stuttgart, 10.04.2014

  • "Vertragsstrafen - Durchstellung an Nachunternehmer?", 58. BetonTage, Neu-Ulm, 18.02.2014

  • "Der gestörte Bauablauf", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V. ("VSVI"), Stuttgart, 11.02.2014

  • "Gewährleistung", KIWA (Technische Universität Berlin), 07.02.2014

  • "Rechtliche Herausforderungen und Fragestellungen", IONYS AG: BMBF-Innovationsforum HYDROGEL - Schutz von Stahlbetonbauwerken vor Feuchtigkeit und Salzeintrag, 28.11.2013, Berlin

  • "Tiefgaragen und Parkhäuser: Erstellung einer mängelfreien Planung - Rechtliche Aspekte und Pflichten des Planers bei der Umsetzung", VDI Verein Deutscher Ingenieure Württembergischer Ingenieurverein e.V., Stuttgart 15.11.2013

  • "Aktuelle höchstrichterliche und obergerichtliche Rechtsprechung zum privaten Baurecht" Wirtschaftsfrühstück CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 24.09.2013

  • "Aktuelle höchstrichterliche und obergerichtliche Rechtsprechung zum privaten Baurecht" Wirtschaftsfrühstück CMS Hasche Sigle, Frankfurt am Main, 18.09.2013

  • "Produkthaftung - Was muss beachtet werden?", Stahlinstitut VDEh, 05.09.2013

  • "Nachtragsmanagement", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V. ("VSVI"), Stuttgart, 12.03.2013

  • "Aktuelle Rechtsprechung", MC Bauchemie VIP-Forum, Leipzig, 27.02.2013

  • "Aktuelle Rechtsprechung", MC Bauchemie VIP-Forum, München, 21.02.2013

  • "Aktuelle Rechtsprechung", MC Bauchemie VIP-Forum, Nürtingen, 20.02.2013

  • "Aktuelle Rechtsprechung", MC Bauchemie VIP-Forum, Geisenheim-Johannisberg, 19.02.2013

  • "Gewährleistung und Schuldfrage", KIWA (Technische Universität Berlin), 08.02.2013

  • "Aktuelle Rechtsprechung im privaten Baurecht: Zu haftungs- und vergütungsrechtlichen Fragen", 57. BetonTage, Neu-Ulm, 05.02.2013

  • "Weiße Wannen - richtig beraten, richtig planen und richtig bauen", Fraunhofer IRB Verlag und Deutscher Beton- und Bautechnik-Verein E.V., München, 15.11.2012

  • "VOB/B - Inhouse Schulung", Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart, 14.11.2012

  • "Aktuelle Rechtsprechung im privaten Baurecht" Wirtschaftsfrühstück CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 19.09.2012

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung", MC Forum, Leipzig, 16.05.2012

  • "Weiße Wannen - richtig beraten, richtig planen und richtig bauen", Fraunhofer IRB Verlag und Deutscher Beton- und Bautechnik-Verein E.V., Stuttgart, 03.05.2012

  • "Baurechtstag", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V. ("VSVI"), Stuttgart, 19.04.2012

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung", MC Forum, Esslingen, 19.03.2012

  • "Der richtige Umgang mit der HOAI", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V. ("VSVI"), Stuttgart, 08.03.2012

  • "Die Gewerbeimmobilie als Solarkraftwerk: Chancen und Risiken für Immobilieneigentümer", CMS Hasche Sigle, Frankfurt am Main, 01.03.2012

  • "Der richtige Umgang mit Baumängeln", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V. ("VSVI"), Stuttgart, 24.11.2011

  • "Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum privaten Baurecht" Wirtschaftsfrühstück CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 23.11.2011

  • "Weiße Wannen - richtig beraten, richtig planen und richtig bauen", IRB-DBV Arbeitstagung, Duisburg, 27.10.2011

  • "Die Gewerbeimmobilie als Solarkraftwerk: Chancen und Risiken für Immobilieneigentümer", CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 20.09.2011

  • "Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum privaten Baurecht", Baurechtsfrühstück, CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 12.07.2011

  • "Weiße Wannen – richtig beraten, richtig planen und richtig bauen", Fraunhofer IRB Verlag und Deutscher Beton- und Bautechnik-Verein E.V., Berlin, 08.06.2011

  • "Der gestörte Bauablauf", Berthold Becker GmbH, Bad Neuenahr-Ahrweiler, 10.05.2011

  • "Der richtige Umgang mit Baumängeln", Güteschutz Beton- und Fertigteilwerke Baden-Württemberg e.V., Ostfildern, 20.04.2011

  • "Sanierung von öffentlichen und privaten Kanälen", 2. Stuttgarter Runde - Expertenforum zur Kanalsanierung, Stuttgart, 15.04.2011

  • "Der richtige Umgang mit Baumängeln", MC-Forum Deutsche Bahn AG, Ettlingen, 06.04.2011

  • "REACH-VO - Auswirkungen auf die an der Bauausführung Beteiligten", MC Bauchemie VIP-Forum, Leipzig, 01.03.2011

  • "REACH-VO - Auswirkungen auf die an der Bauausführung Beteiligten", MC Bauchemie VIP-Forum, Neu-Isenburg, 24.02.2011

  • "REACH-VO - Auswirkungen auf die an der Bauausführung Beteiligten", MC Bauchemie VIP-Forum, Stuttgart, 23.02.2011

  • "Aktuelle Rechtsprechung zur Mängelhaftung" - 56. BetonTage, Neu-Ulm, 07.02.2011

  • "Der gestörte Bauablauf", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V. ("VSVI"), Stuttgart, 03.02.2011

  • "Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum privaten Baurecht" Wirtschaftsfrühstück CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 15.12.2010

  • "Planervertrag, Haftung des Tragwerksplaners mit den übrigen Baubeteiligten, Gesamtschuldnerschaft", Güteschutz Beton- und Fertigteilwerke Baden-Württemberg e.V., Ostfildern, 10.12.2010

  • "Der Einheitspreisvertrag", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V. ("VSVI"), Stuttgart, 30.11.2010

  • "Geplante? Bauschäden; Mängelhaftung und Gewährleistung nach der VOB/B", VDB Verband Deutscher Betoningenieure e.V., BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und-Prüfung, Berlin, 21.09.2010

  • Baurecht Aktuell "Betonfertigteil-Vertrag" - FBF Betondienst Gesellschaft für Information, Neu-Ulm, 27.07.2010

  • "REACH-VO - Auswirkungen auf die am Bau Beteiligten" - VDB-Tagung, Betonzentrum Dresden, Dresden, 05.05.2010

  • "Der richtige Umgang mit Baumängeln", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure Sachsen e.V. (VSVI), Dresden, 21.04.2010

  • "Sanierung von Grundstücksentwässerungsanlagen - Rechtliche Situation", 1. Stuttgarter Runde "Kanalsanierung - Werterhalt durch Wissensvorsprung", Stuttgart, 15.04.2010

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2009" - Saint Gobain Building Distribution / Tiefbau-Forum 2010, Weimar, 02.03.2010

  • "Mängelhaftung und Gewährleistung nach der VOB/B - aktuelle juristische Aspekte, insbesondere bei Weiße Wannen" - 54. BetonTage, Neu-Ulm, 11.02.2010

  • "Der richtige Umgang mit Baumängeln" - AGI Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V. Sitzung Regionalkreis Süd, Esslingen, 09.02.2010

  • "Professionelles Nachtragsmanagement", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V. ("VSVI"), Stuttgart, 02.02.2010

  • "Wie wird richtig ausgeschrieben", MC-Forum Sanierungsdialog 2010, Frankfurt/Main, 28.01.2010

  • "Wie wird richtig ausgeschrieben", MC-Forum Sanierungsdialog 2010, Stuttgart-Esslingen, 27.01.2010

  • "Wie wird richtig ausgeschrieben", MC-Forum Sanierungsdailog 2010, Ingolstadt, 26.01.2010

  • "Wie wird richtig ausgeschrieben", MC-Forum Sanierungsdialog 2010, Berlin, 21.01.2010

  • "Wie wird richtig ausgeschrieben", MC-Forum Sanierungsdialog 2010, Hamburg, 20.01.2010

  • "Wie wird richtig ausgeschrieben", MC-Forum Sanierungsdailog 2010, Bottrop, 19.01.2010

  • "Weiße Wannen – technisch und juristisch immer wieder problematisch", IRB-DVB-Fachtagung, Köln, 20.11.2009

  • "Der richtige Umgang mit Baumängeln", Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V. ("VSVI"), Stuttgart, 12.11.2009

  • "Der Betonliefervertrag", VDB-Regionaltagung, Leipzig, 21.10.2009

  • "Eigenüberwachung und Auswirkungen auf den Betonliefervertrag / Werkvertrag", VDB Baden-Württemberg, Regionalfachtagung, Stuttgart, 14.10.2009

  • "Feuchteschäden - Ursachen, Schadensanalyse und Sanierung", "Baumangel trotz Einhaltung technischer Vorschriften?", Frankfurter Bautage 2009 (44. Bausachverständigen-Tag), Deutsche Nationalbibliothek Frankfurt, 02.10.2009

  • "HOAI-Novelle 2009", CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 22.09.2009

  • "Der richtige Umgang mit Baumängeln", Wirtschaftsfrühstück CMS Hasche Sigle, Stuttgart, 15.07.2009

  • "Weiße Wannen - technisch und juristisch immer wieder problematisch", DBV-IRB-Arbeitstagung, Hannover, 05.06.2009

  • "Gesetz zur Sicherung von Werkunternehmeransprüchen und zur verbesserten Durchsetzung von Forderungen (Forderungssicherungsgesetz)", VDB-Tagung, Leipzig, 06.05.2009

  • "Praxisrelevante Fälle in dem Vertragsverhältnis zwischen Betonhersteller und Bauunternehmer", Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg e.V., Isny, 28.04.2009

  • "Gesetz zur Sicherung von Werkunternehmeransprüchen und zur verbesserten Durchsetzung von Forderungen (Forderungssicherungsgesetz)", 6. Dresdner Betontag, Dresden, 08.04.2009

  • "Gesetz zur Sicherung von Werkunternehmeransprüchen und zur verbesserten Durchsetzung von Forderungen (Forderungssicherungsgesetz)", Frankfurt, 03.03.2009

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2008", "Der Einheitspreisvertrag", Raab Karcher Tiefbautag 2009, Weimar, Kongresshalle", 26.02.2009

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2008", MC-Bauchemie VIP-Forum, Bad Homburg, 19.02.2009

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2008", MC-Bauchemie VIP-Forum, Nürtingen, 18.02.2009

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2008", MC Bauchemie VIP-Forum, Leipzig, 12.02.2009

  • "Gesetz zur Sicherung von Werkunternehmeransprüchen und zur verbesserten Durchsetzung von Forderungen (Forderungssicherungsgesetz)", Muffenrohr GmbH, Dresden, 03.02.2009

  • "Der Pauschalpreisvertrag", Bauakademie, Leipzig, 19.01.2009

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2008", Muffenrohr GmbH, Dresden, 21.11.2008

  • "Was man schwarz auf weiß besitzt ... - Mängelhaftung und Gewährleistung nach VOB/B 2006", CEMEX Germany, Rüdersdorf, 18.11.2008

  • "Auswirkungen der Instandhaltungsrichtlinie auf dem Planervertrag", Berufsförderungswerk Bau Sachsen e.V. Betonzentrum Dresden, 17.11.2008

  • "Instandsetzung von Parkhäusern und Tiefgaragen - Vertragsfragen, Gewährleistung und Haftung", Fraunhofer IZS Stuttgart, 07.11.2008

  • "Weiße Wannen - technisch und juristisch immer wieder problematisch", DBV-IRB-Arbeitstagung, München, 10.10.2008

  • "Der Einheitspreisvertrag", Verband Deutscher Betoningenieure e.V., Leipzig, 07.05.2008

    "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2007", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, Leipzig, 23.04.2008

  • "Der Einheitspreisvertrag", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, Bensheim, 13.03.2008

    "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2007", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, Leipzig, 12.03.2008

  • "Der Pauschalpreisvertrag", "Allgemeine Geschäftsbedingungen im Bauvertrag", Raab Karcher Tiefbautag 2008, Weimar, Kongresshalle, 05.03.2008

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2007", VIP-Forum MC-Bauchemie Leipzig, 14.02.2008

  • "Der Einheitspreisvertrag - Art und Umfang der Leistung sowie Vergütung" und "Stundenlohnvertrag/Stundenlohnarbeiten", Bauakademie Sachsen, 31.01.2008

    "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2007", MC-Bauchemie Frankfurt, Egelsbach/Frankfurt, 25.01.2008

  • "Allgemeine Geschäftsbedingungen im Bauvertrag", Verband Deutscher Betoningenieure e.V., Leipzig, 23.01.2008

  • "Der Pauschalpreisvertrag", Bauakademie Sachsen, 11.01.2008

  • "Allgemeine Geschäftsbedingungen im Bauvertrag", Bauakademie Sachsen, 07.12.2007

  • "Auswirkungen der Instandsetzungsrichtlinie auf den Planervertrag", Berufsförderungswerk Bau Sachsen e.V. Betonzentrum Dresden, Dresden, 12.11.2007

    "Der Pauschalpreisvertrag", Verband Deutscher Betoningenieure e.V., Leipzig, 23.10.2007

  • "Sponsoring", RMS Reichel, Dresden, 10.07.2007

  • "Mängelhaftung und Gewährleistung VOB/B 2006", "Änderungen der VOB/B 2006", "Aktuelle Rechtsprechung zur Gewährleistung", CCH, Frankfurt am Main, 22.05.2007

  • "Mängelhaftung und Gewährleistung VOB/B 2006", Verband Deutscher Betoningenieure e.V., Leipzig, 08.05.2007

  • "Änderungen der VOB/B 2006", Bauakademie Sachsen, Dresden, 4. Dresdner Betontag, 25.04.2007

  • "Änderungen der VOB/A 2006", "Aktuelle Rechtsprechung zu wichtigen Problemen des Vergaberechts", "Änderungen der VOB/B 2006", "Der Pauschalpreisvertrag", "Der Einheitspreisvertrag", "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2006", AHL Agentur Herrmann, Leipzig, 22.03.2007

  • "Mängelhaftung und Gewährleistung nach der VOB/B 2006", "Änderungen der VOB/B 2006", "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2006", Raab Karcher Baustoffe GmbH, Weimar, 08.03.2007

  • "Gewährleistung VOB/B 2006", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, München, 01.03.2007

  • "Gewährleistung VOB/B 2006", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, Leipzig, 21.02.2007

  • "Gewährleistung VOB/B 2006", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, Esslingen, 15.02.2007

  • "Gewährleistung VOB/B 2006", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, Frankfurt/Main, 14.02.2007

  • "Aktuelle Änderungen der VOB/B 2006 und Aktuelle Rechtsprechung zur Gewährleistung und Mangelbeseitigung", Dresden, 17.11.2006

  • "Auswirkungen der Instandsetzungsrichtlinie auf den Planervertrag", Berufsförderungswerk Bau Sachsen e.V. Betonzentrum Dresden, Dresden, 13.11.2006

  • "Vertragsrechtliche Problemstellung, Gewährleistung VOB/B 2006, Aktuelle Rechtsprechung zur Gewährleistung", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, München, 03.11.2006

  • "Der gestörte Bauablauf - aus baurechtlicher Sicht VOB/B", AHL Agentur Herrmann, Magdeburg, 26.10.2006

  • "Gewährleistung VOB/B 2002", Veranstalter: MC-Bauchemie Müller GmbH & Co.KG, Offenburg, 23.05.2006

  • "Auswirkungen der Instandsetzungsrichtlinie auf den Planervertrag", Berufsförderungswerk Bau Sachsen e.V. Betonzentrum Dresden, 10.04.2006

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2005", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, Ramada Hotel Leipzig, 04.04.2006

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2005", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, Ramada Hotel Leipzig, 01.03.2006

  • "Gewährleistung VOB/B", MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, Ramada Hotel Leipzig, 16.02.2006

  • "Aktuelle BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2005", Raab Karcher NL Dresden, NH Hotel Dresden, 20.01.2006

  • "Gewährleistung VOB/B", Raab Karcher Thüringen, Arndstadt, 15.12.2005

  • "Gewährleistung VOB/B", GERODUR MPM Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG, Neustadt in Sachsen, 02.12.2005

  • "Auswirkungen der Instandsetzungsrichtlinie auf den Planervertrag", Berufsförderungswerk Bau Sachsen e.V. Betonzentrum Dresden, 07.11.2005

  • "Allgemeine Geschäftsbedingungen", Raab Karcher NL Dresden, NH Hotel Dresden, 07.10.2005

  • "Gewährleistung ", Raab Karcher, Tiefbau-Anwenderforum 2005, Wernesgrün, 07.09.2005

  • "Grundzüge der Stundenlohnarbeiten", Raab Karcher NL Dresden, NH Hotel Dresden, 24.06.2005

    "Der Pauschalpreisvertrag", Raab Karcher NL Dresden, NH Hotel Dresden, 22.04.2005

  • "Unterschiedliche Vertragsarten/Besonderheiten Einheitspreisvertrag" Raab Karcher NL Dresden, NH Hotel Dresden, 24.02.2005

  • "Gewährleistung VOB/B", Raab Karcher NL Dresden, NH Hotel Dresden, 10.12.2004

  • "Vertragliche und gesetzliche Sicherheiten im Baurecht", Raab Karcher, NL, Dresden, 19.11.2004

  • "Gewährleistung VOB/B", CMS, BfA, 27.05.2004

Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
25/05/2018
Er­folg­rei­ches Groß­pro­jekt: CMS be­glei­tet Stadt Frank­furt...
03.11.2016
Qua­li­tät oh­ne Ü-Zei­chen – ist das mög­lich?
Die Ent­schei­dung des EuGH vom 16. Ok­to­ber 2014 (Rs. C-100/13) hat ih­re Wir­kun­gen ge­zeigt. Das deut­sche Ü-Zei­chen wur­de ab­ge­schafft – zu­min­dest für Bau­pro­duk­te mit CE-Kenn­zeich­nung. Im Nach­gang hier­zu wur­de viel­fach be­haup­tet, dass die­se Ent­schei­dung im Er­geb­nis zu „Si­cher­heits­lü­cken beim Bau­en“, der „Preis­ga­be des bis­he­ri­gen ho­hen Schutz­ni­veaus“ bzw.
21/12/2016
CMS be­rät Im­ple­nia AG beim Er­werb der Bil­fin­ger Hoch­bau-Spar­te...
29/12/2014
CMS be­rät Im­ple­nia AG beim Er­werb der In­fra­struk­tur-Spar­te...