Michael Heuser

Dr. Michael Heuser

Associate
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Schöttlestraße 8
70597 Stuttgart
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Michael Heuser berät Unternehmer und vermögende Privatpersonen im Bereich der nationalen und internationalen Vermögens- und Unternehmensnachfolge. Dabei bringt er besondere Kenntnisse im Stiftungsrecht, in der Testamentsvollstreckung sowie auf dem Gebiet Asset Protection ein. In Nachlassangelegenheiten berät er Erben, Pflichtteilsberechtigte und sonstige Nachlassbeteiligte bei einvernehmlichen oder streitigen Nachlassauseinandersetzungen. Zu den von ihm begleiteten Mandanten zählen mittelständische Familienunternehmen und Family Offices ebenso wie Private Clients.

Michael Heuser begann seine Anwaltslaufbahn im Jahr 2018 bei CMS.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2018: Promotion zum Thema „Die zivilrechtliche Haftung von Ratingagenturen nach Art. 35a Rating-VO (EU) Nr. 462/2013“ am Institut für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht an der Universität Heidelberg

  • 2015 - 2017: Referendariat am Landgericht Heilbronn mit Stationen bei CMS in Stuttgart und einer Wirtschaftskanzlei in San Francisco, USA

  • 2007 - 2013: Studium der Rechtswissenschaften, Universität Heidelberg

Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • „Die zivilrechtliche Haftung von Ratingagenturen nach Art. 35a Rating-VO (EU) Nr. 462/2013", Zugl. Diss. 2018

  • LG Düsseldorf, 15.12.2017 - 20 S 142/17: Haftung einer Ratingagentur wegen fehlerhaftem Unternehmensrating, IWRZ 2018, 83

  • Anmerkung zu BGH: Strafrechtliche Garantenstellung iSd § 13 StGB und zivilrechtliche Zurechenbarkeit nach § 31 BGB, zum Urteil v. 16.12.2014 - VI ZR 39/14LMK 2014, LMK 2015, 367002

  • Anmerkung zu BGH: Strafrechtliche Garantenstellung iSd § 13 StGB und zivilrechtliche Zurechenbarkeit nach § 31 BGB, LMK 2014, 364736

Mehr Weniger