Sabrina Streicher

Dr. Sabrina Streicher, LL.M. (Indiana University)

Counsel
Rechtsanwältin

CMS Hasche Sigle
Neue Mainzer Straße 2–4
60311 Frankfurt am Main
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch

Sabrina Streicher berät Unternehmen in allen Fragen des Zivil- und Handelsrechts einschließlich der zugehörigen Prozessführung vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten. Zu ihren Mandanten zählen mittelständische Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Zulieferindustrie und des Handels. Neben der Begleitung streitiger Angelegenheiten unterstützt Sabrina Streicher ihre Mandanten in allen vertragsrechtlichen Fragen rund um Beschaffung, Produktion und Vertrieb. Ihre Tätigkeit umfasst die Prüfung und Ausgestaltung von Handelsvertreter- und Vertragshändlerbeziehungen einschließlich des deutschen und EU-Vertriebskartellrechts, Vertragsprüfung, -gestaltung und -verhandlung sowie Produkthaftungs- und Gewährleistungsfälle. Sabrina Streicher berät ihre Mandanten auf Deutsch, Englisch und Französisch.

Sabrina Streicher ist seit 2011 Rechtsanwältin bei CMS und seit 2018 Counsel der Sozietät.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • Referendariat in Trier, Mainz und Frankfurt a. M.

  • 2007 - 2010: Lehrauftrag an der Université Paul Verlaine - Metz (Frankreich) zum deutschen Handels- und Gesellschaftsrecht

  • Promotion an der Universität Trier mit Forschungsaufenthalt in Paris

  • Master of Laws (LL.M.), Indiana University School of Law - Indianapolis (USA)

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Trier einschließlich Fachspezifischer Fremdsprachenausbildung in Französisch

Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Deutsch-Französische Juristenvereinigung

Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Möglichst exklusiv – Anmerkung zum Coty-Urteil des EuGH vom 06.12.2017, Rs. C-230/16, FAZ Einspruch, Januar 2018

  • Änderungen der kaufrechtlichen Mängelhaftung in Deutschland, CE-Infoservice 1/2018

  • Änderungen in der kaufrechtlichen Mängelhaftung, CH-D Wirtschaft 3/2017, Seite 12-13

  • Die Verjährung von Ansprüchen im deutschen Recht – Grundlagen und aktuelle Entwicklungen, CH-D Wirtschaft 1/2016, Seite 26-28

  • BGH: Zulässigkeit der Einrede des nicht erfüllten Vertrags; BB-Kommentar zu BGH, Urt. v. 17.07.2013 – VIII ZR 163/12

  • BGH: Keine Notwendigkeit der Übergabe der Urkunde bei Übertragung der in einer Inhaberschuldverschreibung verbrieften Forderung durch Abtretung; BB-Kommentar zu BGH, Urt. v. 14.05.2013 – XI ZR 160/12

  • OLG Düsseldorf: Einstweilige Verfügung stellt kein Leistungshindernis für Zahlung aus Bankgarantie auf erstes Anfordern dar, GWR 2012, 515

  • LG Göttingen: Atypisch stille Gesellschaftsverträge mit ratenweiser Auszahlung des Auseinandersetzungsguthabens sind erlaubnispflichtiges Einlagengeschäft, GWR 2012, 67

  • Zertifikate – reguläre Finanzinstrumente oder unerlaubtes Glücksspiel?, BKR 2012, Seite 100-106

  • MAD II, MiFID II, EMIR und Co. – Die Ausweitung des europäischen Marktmissbrauchsregimes durch die neue Finanzmarktinfrastruktur, GWR 2012, 265

  • Der Verkäuferregress im deutsch-französischen Rechtsvergleich, ISBN-10: 3161507274, Mohr Siebeck, 2011, 348 Seiten.

  • Das Verhältnis von § 478 Abs. 1 und Abs. 2 BGB, ZGS 2008, Seite 212-217.

  • Is the Abolishment of Privity Necessary in Modern Warranty Law? – A Comparative Analysis of the System in the U.S., the CISG, the European Union, and Germany, European Journal of Law Reform, 2005, Seite 367-427

Mehr Weniger

Vorträge

  • Update: Vertrags- und Vertriebsrecht in der Industrie, „Internationale Vertriebssysteme und Haftungsfragen“, ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V., 22.11.2017

  • Geplante Neuerungen im Geldwäschegesetz – Risiken und Pflichten für Unternehmen außerhalb des Finanzsektors, IHK Osnabrück, 8. November 2011

Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
30/08/2017
CMS be­rät die Com­merz­bank AG bei der Be­en­di­gung des...
22/09/2015
CMS be­rät In­ves­to­ren beim Ein­stieg in die fab­fab GmbH
07/02/2014
CMS Ha­sche Sig­le be­rät Au­to­zu­lie­fe­rer etm bei Ver­kauf...
01/07/2013
CMS Ha­sche Sig­le be­rät In­ter­na­tio­nal Pro­cess and Pa­cka­ging...