Sara Ghoroghy

Sara Ghoroghy

Associate
Rechtsanwältin

CMS Hasche Sigle
Nymphenburger Straße 12
80335 München
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch, Persisch

Sara Ghoroghy berät Unternehmen beim Aufbau von angemessenen Compliance-Strukturen sowie bei der Aufarbeitung von Compliance-Verstößen. Dabei ist sie auch in die Durchführung von unternehmensinternen Ermittlungen (Internal Investigations) involviert.

Bevor Sara Ghoroghy sich 2018 CMS anschloss, war sie als Rechtsanwältin bei einer anderen großen Wirtschaftskanzlei in München tätig.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2016: Zweites Juristisches Staatsexamen

  • 2014 - 2016: Referendariat am Landgericht Kiel (Bezirk: OLG Schleswig)

  • 2014: Erstes juristisches Staatsexamen

  • 2008 - 2014: Studium der Rechtswissenschaften an der Christian Albrecht Universität zu Kiel

Mehr Weniger

Tätigkeitsbereiche

Feed

Zeige nur
September 2018
Be­schlag­nah­me von Un­ter­la­gen aus ei­ner in­ter­nen Un­ter­su­chung:...
Up­date Com­p­li­an­ce 09/2018
09.08.2018
Be­schlag­nah­me von Un­ter­la­gen aus ei­ner in­ter­nen Un­ter­su­chung – Führt...
Die Fra­ge, ob und in­wie­fern Un­ter­la­gen aus ei­ner in­ter­nen Un­ter­su­chung bei Rechts­an­wäl­ten be­schlag­nahmt wer­den kön­nen, ist nicht neu. Weit­ge­hen­de Ei­nig­keit be­steht dar­in, dass Un­ter­la­gen im Zu­sam­men­hang mit ei­ner in­ter­nen Un­ter­su­chung, die sich im Un­ter­neh­men be­fin­den, grund­sätz­lich nicht vom Pri­vi­leg des Be­schlag­nah­me­ver­bots aus § 97 StPO um­fasst sind.