Sünye Akay

Sünye Akay

Associate
Rechtsanwältin

CMS Hasche Sigle
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Sünye Akay berät nationale und internationale Unternehmen in allen Fragen des Individual- bzw. Dienstvertragsrechts sowie des Kollektivarbeitsrechts. Ihre Beratungsschwerpunkte liegen insbesondere bei der Vorbereitung und Durchführung von Umstrukturierungen, Outsourcing und Personalanpassungsmaßnahmen. Sie führt regelmäßig Prozesse vor den Arbeitsgerichten.

Sünye Akay begann ihre Anwaltstätigkeit 2017 bei CMS.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2016: Zweites Juristisches Staatsexamen

  • 2014 - 2016: Rechtsreferendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht mit Stationen in Hamburg und bei der Deutschen Botschaft Pressburg (Slowakei)

  • 2014: Erstes Juristisches Staatsexamen

  • 2008 - 2014: Studium der Rechtswissenschaften an der Bucerius Law School (Hamburg) und der University of California, Hastings College of the Law (San Francisco, USA)

Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Bucerius Alumni e.V.

Mehr Weniger

Tätigkeitsbereiche

Feed

Zeige nur
17/07/2018
CMS be­glei­tet IT-Be­ra­tungs­kon­zern NTT DA­TA beim Er­werb...
02/02/2018
CMS be­glei­tet Air­bus De­fence and Space beim Ver­kauf...
23/01/2018
CMS be­glei­tet Ree­de­rei­fu­si­on von OP­DR mit Ma­cAnd­rews...
20/09/2017
MSH In­ter­na­tio­nal über­nimmt mit CMS er­folg­reich Mehr­heits­an­tei­le...