Uta Sophie Richter

Dr. Uta Sophie Richter, LL.M. (University of Sydney)

Counsel
Rechtsanwältin | Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht

CMS Hasche Sigle
Neue Mainzer Straße 2–4
60311 Frankfurt am Main
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Uta Richter ist Expertin für Digitalisierung und Compliance und unterstützt ihre Mandanten bei der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Sie berät zur Leasing-, Kredit- und Absatzfinanzierung (Wholesale/Retail) und übernimmt die Prozessführung vor staatlichen Gerichten. Ihre Praxis umfasst die Beratung bei der Umsetzung von EU-Verbraucherschutzrichtlinien, die Gestaltung von Darlehens- und Leasingverträgen für Verbraucher und Geschäftskunden sowie anderer Musterverträge, inklusive Allgemeiner Geschäftsbedingungen. Uta Richter befasst sich daneben mit der rechtlichen Beratung bei der Entwicklung neuer Bankprodukte und der Verbriefung von Forderungen aus dem Leasing- und Kreditgeschäft (ABS-Transaktionen). Sie berät Banken zudem im Zivil- und Wirtschaftsrecht, Fernabsatzrecht und zur Prospekthaftung, bei Marketingkampagnen in den klassischen Medien sowie im Internet. Außerdem vertritt sie die Interessen von Banken gegenüber Händlerverbänden und Institutionen.

Uta Richter ist seit 1998 als Rechtsanwältin bei CMS tätig. Sie lehrt an der Frankfurt School of Finance & Management zu Finanzierungsthemen und ist Referentin der HERA Fortbildungs GmbH der Hessischen Rechtsanwaltschaft (Frankfurter Bank- und Kapitalmarktrechtstage).

Mehr Weniger

Ausbildung

  • Promotion zu einem finanzwissenschaftlichen Thema an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

  • LL.M., University of Sydney

  • Jurastudium an der Goethe-Universität Frankfurt und Universität Regensburg

Mehr Weniger

Vorträge

  • Referentin der HERA Fortbildungs GmbH der Hessischen Rechtsanwaltschaft

Mehr Weniger