icon_arrow_bulkyicon_arrow_thinicon_blogicon_bookmarkicon_calendaricon_chevron_closedicon_chevron_openicon_closeicon_commenticon_documenticon_downloadicon_eguideicon_globeicon_lawnowicon_linkedinicon_listicon_locationicon_mailicon_menuicon_newsicon_newslettericon_phoneicon_pinicon_printicon_replyicon_retweeticon_searchicon_shareicon_share_alticon_staricon_targeticon_thumbs_upicon_twittericon_uploadicon_user_cardicon_usersicon_xingicon_youtubeicon_blog icon_facebook

Unsere Experten

Unsere internationalen Teams verstehen die Details Ihres Geschäfts- und Arbeitsumfelds.

Team Deutschland Alle Personen anzeigen

Tätigkeitsbereiche

Ergebnisse anzeigen

Sub-Expertise

Standorte

Jurisdiktion / Region

  • Loading...

Weitere Informationen

Tätigkeitsbereiche

Newsletter

NEWSLETTER ABONNIEREN

CMS weltweit

Ausgewählte Jurisdiktion

Arten

Neueste Nachrichten

Pressekontakt

Arten

Empfohlen

Neueste Posts

Jurisdiktion

Themen

Arten

Kommende Veranstaltungen

Kalender

CMS auf LinkedIn

Folgen Sie uns

Expats

Der internationale Mitarbeitereinsatz ist längst ein fester Bestandteil der Personalpraxis gerade in weltweit aufgestellten Unternehmensgruppen. Immer häufiger werden „Expats“ kurzzeitig ins Ausland entsendet oder auch längerfristig dort tätig, etwa im Rahmen eines befristeten Zweitarbeitsverhältnisses. Unternehmen beim internationalen Mitarbeitereinsatz in allen einschlägigen Rechtsfragen kompetent zu beraten, ist Ziel des CMS Expat Desk.

Die Experten des CMS Expat Desk begleiten sowohl den Einsatz ausländischer Mitarbeiter in Deutschland als auch das Tätigwerden deutscher Mitarbeiter im Ausland. Ihre langjährige Erfahrung erstreckt sich auf alle arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Aspekte des Mitarbeitereinsatzes über Ländergrenzen hinweg. Auch mit den Fragen des Aufenthaltsrechts, wie sie für den internationalen Mitarbeitereinsatz typisch sind, sind unsere Anwälte vertraut und setzen sich bei Behörden und weiteren relevanten Stellen für ihre Mandanten ein.

Unterstützung finden Sie beim CMS Expat Desk u.a. zu den folgenden Themen:

  • Arbeitsrechtliche Vereinbarungen im Zusammenhang mit dem internationalen Mitarbeitereinsatz (z.B. Ruhensvereinbarungen, Zusatzvereinbarungen zum Arbeitsvertrag, (befristete) Arbeitsverträge zur Begründung von Zweitarbeitsverhältnissen im Ausland etc.); Vereinbarungen zwischen dem abgebenden und dem aufnehmenden Unternehmen
  • Beendigung arbeitsrechtlicher Vereinbarungen zum internationalen Mitarbeitereinsatz; Reintegration von Expats in die inländische Arbeitsorganisation
  • Arbeitgeber-Policies zum internationalen Mitarbeitereinsatz sowie entsprechende Betriebsvereinbarungen; Auseinandersetzungen mit dem Betriebsrat
  • Auswirkungen des internationalen Mitarbeitereinsatzes auf Zusagen auf Leistungen der betrieblichen Altersversorgung oder sonstige Benefits
  • Sozialversicherungsrechtliche Folgen des internationalen Mitarbeitereinsatzes (z.B. Bestimmung des anwendbaren Sozialversicherungssystems, Gestaltungsmöglichkeiten zur Anwendung eines bestimmten Sozialversicherungssystems); Unterstützung gegenüber Behörden und sonstigen relevanten Stellen (z.B. Beantragung von A1-Bescheinigungen bei der zuständigen Krankenkasse)
  • Steuerrechtliche Effekte des internationalen Mitarbeitereinsatzes (z.B. Vermeidung steuerrechtlicher Betriebsstätten (permanent establishment) im Einsatzland; fremdvergleichskonforme Ausgestaltung von Verrechnungspreisen bei langfristigen Entsendungen; (Global Mobility) Unterstützung bei der Beantragung der erforderlichen Aufenthaltstitel und Kommunikation mit den Behörden)
  • An- und Abmeldungen (z.B. Wohnsitzbegründung)
Mehr Weniger
 
Büro




Sprachkenntnisse




Level



Angelika Thies
Prof. Dr. Angelika Thies
Part­ne­rin
Steuerberaterin
Deutschland, München
Angelika Thies begleitet seit vielen Jahren komplexe Unternehmens-, Private-Equity- und Immobilientransaktionen, einschließlich Tax Due Diligence und Strukturierung. Ihre Kompetenz im nationalen und ...
Björn Demuth
Dr. Björn Demuth
Part­ner
Rechtsanwalt, Steuerberater | Fachanwalt für Steuerrecht
Deutschland, Stuttgart
Die Beratungspraxis von Björn Demuth erstreckt sich Unternehmenscompliance sowie die Unternehmensnachfolge und wesentliche Gebiete des Steuerrechts. Als Steuerberater und Fachanwalt für Steuerrecht v...
Christopher Jordan
Dr. Christopher Jordan
Part­ner
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht | Co-Leiter der internationalen Gruppe Employment & Pensions, CMS
Deutschland, Köln
Christopher Jordan berät deutsche und ausländische Unternehmen insbesondere zu arbeitsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Umstrukturierungen und Outsourcings sowie zu Betriebsänderungen, in...
Oliver Simon
Dr. Oliver Simon
Part­ner
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht
Deutschland, Stuttgart
Oliver Simon verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Beratung nationaler und internationaler Unternehmen bei Umstrukturierungen, Outsourcing, Personalabbau ebenso wie in Fragen der U...
Boris Alles
Dr. Boris Alles
Coun­sel
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht
Deutschland, Frankfurt am Main
Boris Alles berät international agierende Konzerne und Unternehmensgruppen auf sämtlichen Gebieten des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Besondere Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen in der Pl...
Maximilian Koschker
Dr. Maximilian Koschker, LL.M. (University of Auckland)
Coun­sel
Rechtsanwalt
Deutschland, Stuttgart
Maximilian Koschker berät Unternehmen in allen individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen, insbesondere im Zusammenhang mit den Herausforderungen der modernen Arbeitswelt und der ...
Michaela Ott
Dr. Michaela Ott, Dipl.-Kauffrau
Se­ni­or As­so­cia­te
Steuerberaterin
Deutschland, Stuttgart
Steuergestaltungsberatung, Internationales Steuerrecht, Unternehmenssteuerrecht, erbschaftsteuerliche Beratung, Steuerdeklaration, steuerliche Sonderfragen. Ausbildung zur Steuerfachangestellten...
Julia Tänzler-Motzek
Julia Tänzler-Motzek
Se­ni­or As­so­cia­te
Rechtsanwältin
Deutschland, Köln
Julia Tänzler-Motzek berät nationale und internationale Unternehmen insbesondere bei der Vertragsgestaltung sowie bei der Auslandentsendung von Mitarbeitern. Zu den von ihr behandelten Themen g...