icon_arrow_bulkyicon_arrow_thinicon_blogicon_bookmarkicon_calendaricon_chevron_closedicon_chevron_openicon_closeicon_commenticon_documenticon_downloadicon_eguideicon_globeicon_lawnowicon_linkedinicon_listicon_locationicon_mailicon_menuicon_newsicon_newslettericon_phoneicon_pinicon_printicon_replyicon_retweeticon_searchicon_shareicon_share_alticon_staricon_targeticon_thumbs_upicon_twittericon_uploadicon_user_cardicon_usersicon_xingicon_youtubeicon_blog icon_facebook

Unsere Experten

Unsere internationalen Teams verstehen die Details Ihres Geschäfts- und Arbeitsumfelds.

Team Deutschland Alle Personen anzeigen

Tätigkeitsbereiche

Ergebnisse anzeigen

Sub-Expertise

Standorte

Jurisdiktion / Region

  • Loading...

Weitere Informationen

Tätigkeitsbereiche

Newsletter

NEWSLETTER ABONNIEREN

CMS weltweit

Ausgewählte Jurisdiktion

Arten

Neueste Nachrichten

Pressekontakt

Arten

Empfohlen

Neueste Posts

Jurisdiktion

Themen

Arten

Kommende Veranstaltungen

Kalender

CMS auf LinkedIn

Folgen Sie uns

Anwälte für Strukturierung von Immobilieninvestments

Wir steueroptimieren Ihr Immobilieninvestment

Bei Immobilieninvestments ist stets die Grunderwerbsteuer und häufig auch die Umsatzsteuer ein wichtiges Thema. Selbstverständlich müssen auch ertragsteuerliche Besonderheiten beachtet werden.

Wesentliche steuerliche Aspekte bei immobilienbezogenen Transaktionen

Die Grunderwerbsteuer und die Umsatzsteuer spielen nicht nur beim Kauf von Grundstücken, sondern auch bei anderen Immobilienvorgängen eine Rolle, darunter:

  • Grunderwerbsteuerliche Anteilsvereinigungen beim Share-Deal
  • Mögliche Grunderwerbsteuerbelastung durch Gesellschafterwechsel bei Personengesellschaften
  • Durch Umwandlungsvorgänge ausgelöste Grunderwerbsteuer
  • Umsatzsteuerliche Behandlung von Geschäftsveräußerungen im Ganzen
  • Umsatzsteuerliche Option bei Verkauf und Vermietung von Grundstücken

Damit Sie keine teuren Fehler machen

Wer nicht aufpasst, zahlt zu viel! Zum Beispiel mehrfach Grunderwerbsteuer bei komplizierteren Transaktionen, und das bei mittlerweile stark erhöhten Steuersätzen. Eine vorausschauende Gestaltung der Besteuerung bedeutet: Wir sorgen dafür, dass Sie auch bei späteren Verkäufen und Umstrukturierungsvorgängen keine unnötigen Steuerbelastungen auslösen.

Deshalb beantworten wir für Sie die folgenden Fragen:

  • Welche Rechtsform passt zu Ihrem Grundstücksinvestment?
  • Wie vermeiden Sie Anteilsvereinigungen bei der Grunderwerbsteuer?
  • Sind alle steuerlichen Missbrauchsvorschriften und Sperrzeiten beachtet worden?
  • Lohnt sich die Option zur Umsatzsteuer?
  • Worauf ist beim Grundstückskaufvertrag aus steuerlicher Sicht zu achten?
  • Wie vermeiden Sie Gewerbesteuer trotz Vermietung durch einen Gewerbebetrieb?
  • Wie können Steuern trotz aufgedeckter stiller Reserven vermieden werden?

Wir beraten vorausschauend

Ist eine Erwerbsstruktur erst einmal falsch aufgesetzt worden, lassen sich hohe unnötige Steuerbelastungen kaum vermeiden. Unter Umständen sind Sie dann in einer komplizierten Unternehmensstruktur verhaftet und können diese nicht mehr ohne teure Steuerfolgen ändern.

Wir beraten Sie von Beginn an vorausschauend und weisen Sie auf steuerlich vorteilhafte Gestaltungsmöglichkeiten hin. Beim Erwerb setzen wir die geeignete Erwerbsstruktur auf und begleiten Sie bei allen steuerlichen Fragen rund um den Grundbesitz.

Mehr Weniger
 
Büro


Sprachkenntnisse


Level



Cornelia Wiendl
Dr. Cornelia Wiendl
Coun­sel
Rechtsanwältin, Steuerberaterin | Fachanwältin für Steuerrecht
Deutschland, Frankfurt am Main
Cornelia Wiendl verfügt über langjährige Erfahrung bei der grenzüberschreitenden Strukturierung von offenen und geschlossenen Fonds und berät institutionelle Investoren sowie Family Offices zu den ste...
Yvonne Hohler
Yvonne Hohler
As­so­cia­te
Rechtsanwältin
Deutschland, Frankfurt am Main
Yvonne Hohler berät Mandanten in allen steuerrechtlichen Fragen. Schwerpunkte sind die Fonds- und Investorenberatung. Darüber hinaus begleitet sie die Reorganisation von Firmenstrukturen und u...
Finn Fechner
Finn Fechner
Con­sul­tant
Deutschland, München
Finn Fechner ist spezialisiert auf die Planung, Optimierung und Implementierung internationaler Steuerstrukturen sowie auf Verrechnungspreisfragen. Ferner unterstützt er regelmäßig bei Un...