Home / Tätigkeitsbereiche / Maritime Wirtschaft / Maritime Verträge

Maritime Verträge

Deutschland

Zu unserem Leistungsspektrum gehört selbstverständlich die Beratung im Zusammenhang mit allen in der Maritimen Wirtschaft gebräuchlichen Verträgen und Geschäftsbedingungen. Wir beraten unsere Mandanten unter anderem regelmäßig bei der Erstellung und Prüfung von

  • Charter Parties
  • Konnossementen
  • Seefrachtbriefen
  • Pool-Vereinbarungen
  • Schiffsmanagementverträgen

Bei Streitigkeiten können Sie sich auf uns verlassen

Wir vertreten Reedereien und P&I Clubs sowie Ladungsinteressenten und ihre Versicherer in Streitigkeiten wegen Ladungsschäden bei Ladung aller Art. Außerdem beraten und vertreten wir unsere Mandanten bei Charter-Party-Streitigkeiten aus allen Bereichen (Bulk, Container, Tanker, LNG), die zumeist in Form von Schiedsverfahren ausgetragen werden.

Die Vertragsstreitigkeiten betreffen häufig folgende Themen:

  • Ladungsschäden
  • Stand- und Liegegelder
  • Safe berth/safe port
  • Kündigungen
  • Bunkerstreitigkeiten
  • Vollstreckung und Arrest
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
April 2013
Re­form des deut­schen See­han­dels­rechts
19/11/2010
CMS Ha­sche Sig­le stellt Vor­sit­zen­den der Ger­man Ma­ri­ti­me...