Home / Corporate Social Responsibility / Legal Literacy Project Wien

Legal Literacy Project Wien

Rechtliches Basiswissen für alle

Im Vergleich zu START geht es bei diesem ebenfalls bereits in der Umsetzung befindlichen Projekt darum, der/dem Einzelnen dabei zu helfen, sich im Recht zurechtzufinden. Denn juristisches Grundwissen gibt Menschen die Möglichkeit, ihre gesellschaftlichen Rechte und Pflichten besser zu kennen und wahrzunehmen. Ganz konkret bietet das Legal Literacy Project Wien Workshops zu spezifischen rechtlichen Themen, die für Jugendliche besonders relevant sind, in Oberstufen an. Bis dato fand im österreichischen Schulbildungssystem Recht bis jetzt kaum Platz, mit dem Legal Literacy Project Wien wird nun eine Möglichkeit geboten, dieser „Bildungslücke“ dank ehrenamtlicher Vermittlung von rechtlichem Basiswissen entgegenzuwirken.

2016

LLPW QUIZ powered by CMS

CMS ist exklusiver Partner für die erste deutschsprachige Software-Lösung, um rechtliches Grundwissen zu fördern. LLPW entwickeln gemeinsam mit Studentinnen und Studenten der technischen Universität Tübingen eine Quiz-Software die als Unterstützung nach den Workshops bei den Schülerinnen und Schülern zum Einsatz kommen und das Wissen festigen bzw. vertiefen soll. Die Quiz-App kommt österreichweit zum Einsatz, Zielgruppe sind Schüler ab der 5. Schulstufe. Die Workshops sind für die Schulen gratis, es gibt rund 80 Ehrenamtliche LLPW Mitglieder.

2014, 2015

  • Finanzielle Unterstützung des Projekts "LLPW Jahrgang 2014/15", also der Aus- und Weiterbildung ihrer neuen Vortragenden für das aktuelle akademische Jahr
  • Zurverfügungstellung von Meeting-Räumlichkeiten für interne Meetings und Trainings