Home / Veranstaltungen / Grazer Datenschutz-Gespräche: Die Datenschutzbehörde...

Grazer Datenschutz-Gespräche: Die Datenschutzbehörde – Organisation, Zuständigkeit, Aufgaben, Verfahren

Vergangene Veranstaltung
09 Dezember 2019, 17:30 - 19:30

Bei den kommenden Grazer Datenschutz-Gesprächen liegt der Fokus dieses Mal auf der Datenschutzbehörde. Zunächst wird Mag. Thomas Hofmann (Mitarbeiter der Datenschutzbehörde) mit einem kurzen Impulsreferat über die konkrete Organisation, aktuelle Zahlen sowie weggefallene und hinzugekommene Aufgabenbereiche eine kurze Einführung in die Thematik rund um die „Datenschutzbehörde“ geben. Anschließend sollen in der Gesprächsrunde, bestehend aus Dr. Matthias Schmidl (stellvertretender Leiter der Datenschutzbehörde), Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger, MJur (Universität Graz) sowie Mag. Christina Maria Schwaiger (CMS RRH) diverse Themen, die mit der Organisation sowie Tätigkeiten der Datenschutzbehörde in Verbindung stehen, besprochen werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den gesetzlichen Zuständigkeiten und Rahmenbedingungen, Verwaltung und Verfahrensrechtliches. 
Im Anschluss an die Podiumsdiskussion haben die interessierten ZuhörerInnen noch die Möglichkeit im Rahmen eines formlosen Get-together mit den Experten der Diskussionsrunde ins Gespräch zu kommen.

Es wird mit ca. 100-150 Zuhörern aus den unterschiedlichsten Bereichen gerechnet. Nähere Informationen zu den Grazer Datenschutz-Gesprächen finden Sie hier

Ort: Universität Graz, ReSoWi-Zentrum; Trakt A2 (SZ 15.21)

Sprecher

Christina-Schwaiger-CMS-AT
Christina Maria Schwaiger
Associate
Wien