Home / Informationen / Neuer Fallstrick bei der Arbeitszeit

Neuer Fallstrick bei der Arbeitszeit

Erschienen am 23.04.2019 im Medium: der Standard

​Es darf zwar 60 Stunden in einer Woche gearbeitet werden, über längere Zeiträume aber gilt ein 48-Stunden-Limit. Laut EuGH muss diese Grenze auch gleitend eingehalten werden.​ 

Pressebericht
Neuer Fallstrick bei der Arbeitszeit
Download
PDF 1,6 MB

Personen

Foto von Daniela Krömer
Daniela Krömer
Anwältin
Wien
Foto von Christoph Wolf
Christoph Wolf
Partner
Wien