Home / Rechtsanwält:innen in Österreich / Sanela Fürstenberg
Foto vonSanela Fürstenberg

Sanela Fürstenberg

Anwältin

CMS Reich-Rohrwig Hainz
Rechtsanwälte GmbH
Gauermanngasse 2
1010 Wien
Österreich
Sprachen Deutsch, Englisch, Serbisch, Rumänisch, Italienisch

Sanela Fürstenberg ist als Rechtsanwältin vornehmlich für den Fachbereich Gesellschaftsrecht/M&A tätig.

Sanela Fürstenberg schloss 2014 ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien unter den besten 3 Prozent aller Studierenden ab. Ihr Ausbildungsschwerpunkt lag auf Wirtschaftsrecht. Als Teil ihrer Ausbildung absolvierte sie ein Auslandspraktikum in Belgrad bei einer renommierten Anwaltskanzlei und sammelte Berufserfahrung bei international tätigen Unternehmen in Österreich. Im Jahr 2014 begann sie ihre Tätigkeit als Rechtsanwaltsanwärterin bei einer renommierten Wiener Anwaltskanzlei und stieß 2015 schließlich zu CMS. Sie ist vorwiegend in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Mergers & Acquisitions, Finanzierungen und Steuerrecht tätig.

Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen

  • Rechtsanwaltskammer Österreich
Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2014 –  Mag.a iur., Rechtswissenschaften, Universität Wien
Mehr Weniger

Feed

04/03/2021
CMS und White & Case beraten bei Kauf von Next Kraftwerke
CMS und White & Case beraten bei Kauf von Next Kraftwerke. CMS Österreich ist im internationalen CMS Team mit Dieter Zandler, Sanela Fürstenberg und Georg Gutfleisch vertreten
02/02/2021
Joint Venture für Brennstoffzellen fährt hoch
Die Au­to­mo­bil­zu­lie­fe­rer ElringKlinger und Plastic Omnium gründen ein Joint Venture. Die Entwicklung von Brenn­stoff­zel­len­stacks soll vorangetrieben werden. Ein internationales Team von CMS berät auf...
06/11/2020
brandaktuell.at: CMS berät Plastic Omnium bei Gründung eines Joint Venture...
Um die Entwicklung der Was­ser­stoff­mo­bi­li­tät weiter voranzutreiben, werden die beiden Au­to­mo­bil­zu­lie­fe­rer ElringKlinger und Plastic Omnium ein Joint Venture zur Entwicklung und Groß­se­ri­en­pro­duk­ti­on von...
03/11/2020
CMS berät Plastic Omnium bei Gründung eines Joint Venture mit ElringKlinger
Düsseldorf/Wien – Um die Entwicklung der Was­ser­stoff­mo­bi­li­tät weiter voranzutreiben, werden die beiden Au­to­mo­bil­zu­lie­fe­rer ElringKlinger und Plastic Omnium ein Joint Venture zur Entwicklung und Groß­se­ri­en­pro­duk­ti­on...
13/10/2020
CMS unterstützt eFriends bei erfolgreicher Fi­nan­zie­rungs­run­de: RWA Raiffeisen...
Es wird als zukunftsweisende Transaktion im Energiebereich bezeichnet, dass sich die RWA Raiffeisen Ware Austria – mit verschiedenen Be­tei­li­gungs­un­ter­neh­men ein wichtiger Energie- und Strom­ver­sor­ger...
22/07/2019
In­ter­dis­zi­pli­nä­res CMS Team berät ADX Energy Ltd bei Asset Deal rund um...
Anfang Juli unterzeichnete der australische Erdöl-Explorer ADX die Vereinbarungen zur Übernahme der bedeutenden heimischen Ölfelder Zistersdorf & Gaiselberg von Österreichs ältestem Explorations-...
04/09/2018
Die Spaltung über die Grenze – geht das?
Die EU-Kommission hat am 25.4.2018 im Rahmen des Company Law Package (EU-Ge­sell­schafts­rechts­pa­ket) eine Richtlinie in Bezug auf grenz­über­schrei­ten­de Umwandlungen, Verschmelzungen und Spaltungen vorgelegt...
27/03/2018
Ausbau erneuerbarer Energien in Russland: CMS berät bei Erwerb und Entwicklung...
Bereits in den letzten Jahren hat Russland Fortschritte bei erneuerbaren Energien erzielt und gerade im Bereich der Solarenergie eine Offensive gestartet. Auch für österreichische Unternehmen bringt...
07/06/2016
Der Weg zum gläsernen Unternehmen: Transparente Un­ter­neh­mens­be­steue­rung
Den EU-Fi­nanz­be­hör­den entgehen jährlich Steuereinnahmen bis zu € 70 Mrd. aufgrund aktiver Steu­er­mei­dungs­po­li­tik von Konzernen, etwa durch grenz­über­schrei­ten­de Ge­winn­ver­schie­bun­gen.Die OECD hat im...