Home / Veröffentlichungen / Ins-pect | Der Insolvenz-Check / Ins-pect | Der Insolvenz-Check: NPL/Verschlechterung...

Ins-pect | Der Insolvenz-Check: NPL/Verschlechterung der Asset Quality

Wir beleuchten in diesem Webinar die Kapitalentlastung für Banken, werfen dabei einen Blick auf die Verbriefungsverordnung und die strukturellen Optionen.
Wir sehen uns die transaktionsrechtlichen Aspekte beim Abbau von NPLs durch Verkauf oder Verwertung von Sicherheiten an. Welche Erleichterungen könnte die Umsetzung des Richtlinienvorschlages zu Kreditverkäufen bringen?
Details zu den einzelnen Themen finden Sie in unserem Programm.

Hauptansprechpartner

Kai Ruckelshausen
Kai Ruckelshausen
Rechtsanwalt für Banken und Finanzen
T +43 1 40443 5250
Walter Gapp
Walter Gapp
Partner
Rechtsanwalt für Kapitalmarktrecht
T +43 1 40443 1950

Nächstes Webinar Ins-pect | Der Insolvenz-Check

Digitale Assets in der Insolvenz
15. Juni 2021, 10:00 - 10:45

Video

  • Kapitalentlastung für Banken:  Strukturelle Optionen und regulatorische Effekte (Forderungsverkauf, Verbriefung, Besicherung)
  • Verbriefungsverordnung: Österreichisch-rechtliche Besonderheiten (Verbriefungsspezialgesellschaft, Treuhandstruktur)
  • Zivilrechtliche Aspekte (Forderungsverkauf, Sicherheiten)
  • Q&A-Session